Vergangenen Sommer hat Microsoft das Surface Go vorgestellt. Ein neues Mitglied in der Surface Familie, welches nicht für jedermann geeignet ist. Ende November veröffentlichte Microsoft dann die LTE Version des Surface Go, welche jedoch nur für Geschäftskunden verfügbar war.

Seit heute können auch Privatkunden wie Du und Ich das Surface Go mit LTE erwerben. Jedoch muss man für das integrierte LTE Modul einen kleinen Aufschlag bezahlen. Für 729 Euro bekommt ihr somit das Surface Go in der Variante mit 8 GB RAM, 128 GB SSD und LTE. Das sind satte 130 Euro mehr als das Modell ohne LTE. Ob einem das LTE Modul so viel Wert ist, muss jeder für sich entscheiden. Ein Mobiler Hotspot ist wesentlich günstiger.

Surface Go mit LTE im Microsoft Store kaufen

Würdet ihr das Surface Go mit LTE kaufen oder reicht euch auch die reguläre Variante

Teilen
Quellen

Bild/Video/u. sonst. Medien Quelle/n: Alle Rechte der Bilder, Videos oder sonstiger Medien gehen an die jeweiligen Rechteinhaber und Urheber - Windows Love nimmt nur die Rechte eigener Materialien in Anspruch.

AUTOR

Redakteur/in

Janik
a.k.a @HoloSparkeon

Ich bin Mitbegründer von Windows Love und seit Juli 2017 Windows Insider MVP. Die Windows Welt ist mein Zuhause und ich könnte mir nichts schöneres als Kacheln vorstellen.

1203 Beiträge

Deine Meinung zählt: Schreibe einen Kommentar!

ACHTUNG: Standardmäßig ist die Benachrichtigung über neue Antworten, auf deinen Kommentar, aktiviert. Willst du keine E-Mails mit neuen Antworten bekommen, schalte den Button , bei jedem Mal, auf Grau und durchgestrichen , um.

avatar
2500
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich bei