Windows Love

Inoffizielle YouTube und Uber PWAs wurden aus dem Store genommen

  1. Home
  2. /
  3. Microsoft Store
  4. /
  5. Apps und Spiele
  6. /
  7. Inoffizielle YouTube und Uber PWAs wurden aus dem Store genommen

Das war ein kurzer Besuch im Microsoft Store. Vor ein paar Tagen tauchten im Microsoft Store zwei angebliche Progressiv Web Apps auf, YouTube und Uber. Jedoch konnte man sehr schnell erkennen, dass es sich dabei um keine offiziellen PWAs handelte. Diese werden nämlich vom Unternehmen selbst oder vom Microsoft Store gelistet und sind für PC, Mobile, HoloLens und Hub verfügbar. Die YouTube und Uber PWA hingegen kamen vom Entwickler “Pladoo Interactive” und waren nur begrenzt verfügbar, Uber zum Beispiel nur für Windows 10 Mobile.

Ob nun Microsoft selbst eingeschritten ist oder sich die Firmen hinter Uber und YouTube beschwert haben ist unklar. Fakt ist, dass die beiden besagten Progressive Web Apps nach nur wenigen Tagen den Store verlassen haben. Fehlen werden die beiden vermeintlichen PWAs keineswegs. Warten wir lieber auf die offiziellen Versionen.

Habt ihr die Apps ausprobiert?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Janik

Inaktiv / Aufgehört

Ich bin Mitbegründer von Windows Love und seit Juli 2017 Windows Insider MVP. Die Windows Welt ist mein Zuhause und ich könnte mir nichts schöneres als Kacheln vorstellen.

1204 Beiträge

Neuste Beiträge

Kommentare

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen