1. Home
  2. /
  3. Microsoft
  4. /
  5. Windows Insider
  6. /
  7. Neue Windows 10 Insider Builds verschieben sich

Neue Windows 10 Insider Builds verschieben sich

Es ist nun 2 Wochen her das Windows Insider die Build 17046 erhalten haben. Diese Woche sollte dann eine neue, große Build mit tollen neuen Features an den Start gehen. doch daraus wird nichts. Gestern Abend twitterte Dona Sarkar darüber und erzählte, dass diese Build sehr wichtig ist und man übers Wochenende noch ein paar Dinge verbessern möchte.

Windows Timeline in der nächsten Build

Auf der Build 2017 im Mai wurde die Timeline vorgestellt. In der Timeline sieht man seine letzten Aktivitäten und kann so jederzeit besuchte Webseiten oder geöffnete Dokumente erneut aufrufen. Eigentlich sollte die Timeline bereits mit dem Fall Creators Update erscheinen, wurde aber jedoch verschoben.

In der kommenden Build wird dies das Highlight Feature sein. Die Insider sollen helfen das Feature noch besser zu machen, damit dann im Frühjahr 2018 alle Windows 10 Nutzer die Timeline erhalten.

Sets

Sets machen es möglich verschiedene Apps in einem Fenster zusammenzufassen, z.B. nach verschiedenen Aufgaben an denen man gerade arbeitet. Es können nicht nur Universal Apps zusammengefasst werden, sondern auch alle anderen Programme. Die Sets werden erst in einer späteren Build an Insider verteilt. Jedoch werden nicht alle Windows Insider die Sets testen können. Die Funktion soll im Rahmen einer „kontrollierten Studie“ getestet werden. Erst wenn das gut verkaufen ist bekommen alle Insider das Feature.

Jedoch werden Sets kein Features für Restone 4 sein. Das bedeutet, dass die Sets nicht im Frühjahrs Update für Windows 10 enthalten sein werden sondern erst im Herbst Update.

Schlimm wird es für uns Autoren, denn Dona lies verlauten dass der Changelog der nächsten Build über 25 Seitenlang sein wird. Und Nein, wir werden Euch den NICHT übersetzen 😀 Der wird wird dann wie immer verlinkt und wer ihn lesen möchte kann das gerne tun.

Freut Ihr euch auf die nächste Insider Build für Windows 10?

 

Kommentare

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Schreibe doch gerne einen Kommentar.x