Windows Love

Intel Grafiktreiber 30.0.101.1994 steht zum Download bereit

  1. Home
  2. /
  3. Hardware
  4. /
  5. Intel Grafiktreiber 30.0.101.1994 steht zum Download bereit

Seit kurzer Zeit steht der neue Intel Grafiktreiber in der Version 30.0.101.1994 zum Download zur Verfügung.

Herunterladen könnt ihr die aktuelle Grafiktreiber Version direkt hier: 30.0.101.1994 herunterladen

Highlights:

  • Intel Game On Driver Unterstützung für Sniper Elite 5* auf 11 Generation von Intel Core Prozessoren mit X e-Grafik und neueren Versionen.

Behobene Probleme:

  • Bei StarCraft II: Wings of Liberty kann es zu Texturflimmern während des Spiels auf Intel Iris Xe Diskrete-Grafikkarten kommen.
  • Bei Tom Clancy’s Rainbow Six Extraction* (Vulkan) kann es zu einem Spielabsturz oder einem Systemneustart kommen, wenn auf Intel Core-Prozessoren der 11. und 12. Generation mit mittleren oder höheren Spieleinstellungen gespielt wird.
  • Monster Hunter Rise erfordert auf Intel Core-Prozessoren der 11. und 12. Generation möglicherweise eine Shader-Kompilierung bei jedem Spielstart.

Bekannte Probleme:

  • Beim Starten von Call of Duty: Vanguard (DX12) kann eine Fehlermeldung auftauchen.
  • In Watch Dogs: Legion (DX11) kann es beim Starten des Spiels zu einem Absturz der Anwendung kommen.
  • Ein zeitweiliger Absturz oder ein Hänger kann während des Spielens in Ghostwire: Tokio (DX12) auftreten.
  • Counter-Strike: Global Offensive kann es zu einem Spielabsturz kommen, wenn die Einstellungen für die Schattenqualität im Spiel geändert werden.
  • Bei Destiny 2 kann es während des Spiels zu einem Signalverlust oder Blinken des Displays kommen, wenn HDR aktiviert ist.
  • Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin* kann während des Spielens zu einem Absturz der Anwendung führen.
  • Bei Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint* kann es in einigen Bereichen des Spiels zu kleineren Schattenfehlern kommen.
  • Bei CrossFire kann es beim Beitritt zu einem Spiel zu einem Programmabsturz und/oder einer Sicherheitswarnung kommen.
  • Kleinere grafische Anomalien können in Call of Duty: Warzone (DX12), Diablo II: Resurrected (DX12), Euro Truck Simulator (DX11), Farming Simulator 22 (DX12), Grand Theft Auto V (DX11), Halo Infinite (DX12), Hitman 2 (DX12), Marvel’s Guardians of the Galaxy (DX12) und Microsoft Build Simulator (DX11) auftreten.
  • Beim Starten von Battlefield 1 nach einem Upgrade von 30.0.100.9955 oder älteren Treibern kann eine Popup-Fehlermeldung „Treiber aktualisieren“ angezeigt werden.
QuelleIntel

Es befindet sich Affiliate-Content in Form von Werbelinks (Amazon etc.) oder sonstiger Werbemöglichkeiten in diesem Beitrag. Links sind mit einem (*) oder sonstigen Kennzeichnungen versehen, um Nutzer hinzuweisen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Marco

Redakteur/in

Hallo, ich bin einer der Gründer von Windows Love und seit 1. Januar 2018 Microsoft Windows Insider MVP. Bei Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.

2039 Beiträge

Neuste Beiträge

Kommentare

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen