Das auf dem Surface Pro X mit dem Microsoft SQ1 ARM Prozessor nicht alle Programme reibungslos Funktionieren werden ist kein Geheimnis. So werden sich X64 64bit Programme und Spiele nicht installieren lassen. Nun gibt es eine inoffizielle Liste, in welcher festgehalten wird, welche Programme auf dem Surface Pro X Laufen und welche nicht. Diese liste * wurde von Nutzern auf Reddit gestartet und kann von jedem Nutzer auch mit eigenen Programmen und Spielen welche er getestet hat ergänzt werden.

Microsoft hält die App Kompatibilität für das Surface Pro X und anderen ARM-basierten Windows 10 Geräten in seiner Dokumentation so fest:

  • Treiber für Hardware, Spiele und apps funktionieren nur, wenn Sie für einen Windows 10 ARM-basierten PC entwickelt wurden. Weitere Informationen finden Sie bei dem Hardwarehersteller oder der Organisation, die den Treiber entwickelt hat. Treiber sind Softwareprogramme, die mit Hardwaregeräten kommunizieren – Sie werden häufig für Antivirus-und Antimalwaresoftware, Druck-oder PDF-Software, Hilfstechnologien, CD-und DVD-Utilities sowie Virtualisierungssoftware verwendet. Wenn ein Treiber nicht funktioniert, funktioniert die APP oder Hardware, die davon abhängig ist, nicht (zumindest nicht vollständig). Peripheriegeräte und Geräte funktionieren nur, wenn die von ihnen abhängigen Treiber in Windows 10 integriert sind oder wenn der Hardware Entwickler ARM64-Treiber für das Gerät freigegeben hat.
  • 64-Bit (x64)-apps funktionieren nicht. Sie benötigen 64-Bit-Apps (ARM64), 32-Bit-Apps (ARM32) oder 32-Bit-Apps (x86). Normalerweise finden Sie 32-Bit (x86)-Versionen von apps, aber einige App-Entwickler bieten nur 64-Bit (x64)-apps.
  • Bestimmte Spiele funktionieren nicht. Spiele und apps funktionieren nicht, wenn Sie eine Version von OpenGL verwenden, die größer als 1,1 ist, oder wenn Sie auf „Anti-Cheat“-Treibern angewiesen sind, die nicht für Windows 10 ARM-basierte PCs erstellt wurden. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Spielherausgeber, ob ein Spiel funktioniert.
  • Apps, die die Windows-Umgebung anpassen, haben möglicherweise Probleme. Dazu gehören einige Eingabemethoden-Editoren (IME), Hilfstechnologien und Cloud-Speicher-apps. Die Organisation, die die APP entwickelt, bestimmt, ob Ihre APP auf einem Windows 10 ARM-basierten PC funktioniert.
  • Einige Antivirus-Software von Drittanbietern kann nicht installiert werden. Sie können die Antivirensoftware von Drittanbietern nicht auf einem Windows 10-ARM-basierten PC installieren. Die Windows-Sicherheit hilft Ihnen jedoch, die unterstützte Lebensdauer Ihres Windows 10-Geräts zu schützen.
  • Windows-Fax und-Scan steht nicht zur Verfügung. Dieses Feature ist auf einem Windows 10 ARM-basierten PC nicht verfügbar.

Weitere Informationen zur APP-Kompatibilität finden Sie unter häufig gestellte Fragen zu Windows 10 ARM-based PCs .

Microsoft wird noch einiges an Arbeit in die Windows 10 ARM Plattform investieren müssen, damit diese auch von Entwicklern unterstützt wird. Ähnlich wie zu Windows Phone oder Windows 8 Zeiten sollte Microsoft hier wieder mehr auf die Entwickler zugehen.

Wer daran interessiert ist seine Programme/App für Windows 10 ARM bereitzustellen, der findet weitere Informationen dazu auf der Dokumentationsseite.

Wer als Endnutzer die Liste mit bereits funktionierenden aber auch nicht funktionierenden Programmen ergänzen will, kann dies einfach hier tun.

Teilen
Quellen
QuelleMicrosoft

Bild/Video/u. sonst. Medien Quelle/n: Alle Rechte der Bilder, Videos oder sonstiger Medien gehen an die jeweiligen Rechteinhaber und Urheber - Windows Love nimmt nur die Rechte eigener Materialien in Anspruch.

Kommentare

Deine Meinung interessiert uns: Schreibe einen Kommentar!

avatar
2500