Hin und wieder kommt es vor, das der von euren Internetanbieter zur Verfügung stehende DNS Server Probleme dabei hat, euch zu eurer gewünschten Webseite oder App „durchzustellen“. Dann hilft es, in Windows einen anderen DNS Server einzutragen, welcher diese Funktion übernehmen soll. Ich zeige euch, in wenigen schritten, wie Ihr diese Einstellung vornehmen könnt.

Fangen wir an, Öffnen wir als erstes das Menü „Netzwerkverbindungen“ gebt dies einfach in die Suchleiste eures Betriebssystems ein. Unter Windows 8.1 und RT drückt vorher die Windows Taste und schreibt dann einfach los. Alternativ könnt Ihr auch erst die Systemsteuerung Öffnen und dort nach „Netzwerkverbindungen“ suchen.

Klickt hier nun mit der Rechten Maustaste auf euren „WLAN“ oder „Ethernet“ Adapter und wählt im Menü „Eigenschaften“ an.

Im sich nun Öffnenden Menü, klickt Ihr mit der linken Maustaste auf den Menüpunkt „Internetprotokoll, Version 4 (TCP/IPv4)“ und wählt im Anschluss „Eigenschaften„ aus.

Nachdem Ihr auf „Eigenschaften“ geklickt habt, öffnet sich nun das Fenster, wo Ihr im Menüpunkt „Folgende DNS-Serveradressen verwenden:“ zum Beispiel die DNS Adresse der Google Server verwenden könnt.

Tragt hier nun die DNS Adresse ein und bestätigen eure Eingaben mit „OK„.

IP-Adressen für das Internetprotokoll Version 4 (IPv4):
Bevorzugter DNS-Server: 8.8.8.8
Alternativer DNS-Sever: 8.8.4.4

IP-Adressen für das Internetprotokoll Version 6 (IPv6):
Bevorzugter DNS-Server: 2001:4860:4860::8888
Alternativer DNS-Sever: 2001:4860:4860::8844

Haben Sie noch weitere Fragen oder brauchen Hilfe zu anderen Themen, dann hinterlassen Sie doch einfach ein Kommentar unter diesem Artikel.

Teilen
Quellen

Bild/Video/u. sonst. Medien Quelle/n: Alle Rechte der Bilder, Videos oder sonstiger Medien gehen an die jeweiligen Rechteinhaber und Urheber - Windows Love nimmt nur die Rechte eigener Materialien in Anspruch.

Kommentare

2
Deine Meinung interessiert uns: Schreibe einen Kommentar!

avatar
2500
1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
MarcoAnni Letzte Kommentartoren
neuste älteste meiste Bewertungen
Anni
Gast
Anni

Hallo,
DNS Server ändern hilft leider nicht bei der aktuellen Störung.
Kein Internetzugriff/ Kein Netzwerkzugriff.
Auch das ändern der DNS Server in der Fritzbox bringt keinen Erfolg.