Vor kurzem hat Nvidia neue Grafikkartentreiber veröffentlicht.

Eine genaue Auflistung, welche Spiele verbessert wurden und wo es noch zu Problemen kommt, könnt Ihr im angefügten PDF nachlesen. In diesem PDF sind auch Problembehebungen für speziell auftretende Probleme enthalten.

Herunterladen könnt Ihr die aktuellen Treiber direkt hier: Geforce 431.60

Behobene Probleme:

  • [SLI][GeForce GTX 1080][Notebook]: Die Anzeige blinkt bei Verwendung von SLI.
  • [World of Warcraft Battle for Azeroth]: Gelände und Symbole flackern zufällig im Spiel.
  • In der Windows-Systemsteuerung fehlt die Option HDR.

Bekannte Probleme:

  • [NVIDIA Systemsteuerung]: Wenn die Einstellung der 3D-Einstellungen Seite -> Vertikale Synchronisation auf Adaptive Sync (halbe Aktualisierungsrate) eingestellt ist, funktioniert V-Sync nach einem Neustart des Systems nur mit der nativen Aktualisierungsrate.
  • [Tom Clancy’s The Division II]: Das Spiel kann abstürzen, wenn es im DirectX 12-Modus gespielt wird.
  • [Mortal Kombat 11]: Zufälliges weißes und grünes Flackern tritt im Spiel auf
  • Der Mauszeiger wird nach dem Verlassen eines Spiels möglicherweise nicht richtig dargestellt.

Teilen
Quellen
QuelleNvidia

Bild/Video/u. sonst. Medien Quelle/n: Alle Rechte der Bilder, Videos oder sonstiger Medien gehen an die jeweiligen Rechteinhaber und Urheber - Windows Love nimmt nur die Rechte eigener Materialien in Anspruch.

AUTOR

Redakteur/in

Marco
a.k.a @NehiSoft

Hallo, ich bin einer der Gründer von Windows Love und seit 1. Januar 2018 Microsoft Windows Insider MVP. Bei Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.

881 Beiträge

Deine Meinung zählt: Schreibe einen Kommentar!

ACHTUNG: Standardmäßig ist die Benachrichtigung über neue Antworten, auf deinen Kommentar, aktiviert. Willst du keine E-Mails mit neuen Antworten bekommen, schalte den Button , bei jedem Mal, auf Grau und durchgestrichen , um.

avatar
2500
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich bei