Skype Desktop auf Windows erhält Update auf Version 14.41.55.0

  1. Home
  2. /
  3. Software
  4. /
  5. Skype
  6. /
  7. Skype Desktop auf Windows erhält Update auf Version 14.41.55.0

Seit wenigen Wochen testet Microsoft im Insider Programm, neue Limit´s für Video-Telefonie Anrufe. Nun gibt es die neuen Funktionen, für die Desktop Version, welche in der Version 14.41.55.0 verteilt werden.

Neuerungen in dieser Version:

  • Gruppen-Videoanrufe mit 50 Personen: Bis jetzt unterstützte Skype maximal 25 Teilnehmer für Gruppen-Videoanrufe. Mit dem heutigen Update steigt die maximale Anzahl der Personen, die an einem Gruppen-Videoanruf teilnehmen können, auf 50.
  • Benachrichtigungen statt Klingeln: Bei Gruppen-Videoanrufen werden Benachrichtigungen gesendet, anstatt den störenderen Klingelton zu verwenden. Die Option ist weiterhin verfügbar, aber standardmäßig nicht aktiviert.
  • Skype Windows 10 Videoanrufgruppen
  • E-Mail-Benachrichtigungen: In den Skype-Einstellungen wurden unter der Überschrift Benachrichtigungen zwei Optionen zum Empfangen von E-Mail-Erinnerungen für verpasste Anrufe und ungelesene Nachrichten hinzugefügt. Die Optionen sind standardmäßig aktiv.

Skype-Nutzer können die Skype-Desktop-App hier entweder für Windows oder MacOS oder die Windows 10-Version im Microsoft Store herunterladen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Marco

Redakteur/in

Hallo, ich bin einer der Gründer von Windows Love und seit 1. Januar 2018 Microsoft Windows Insider MVP. Bei Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.

1877 Beiträge

Neuste Beiträge

Kommentare

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen