Das Thema Updates ist bei vielen Nutzern von Windows 10 mittlerweile verbrannte Erde. Durch viele Fehler, die in der Vergangenheit aufgetreten sind, würden die meisten Nutzer Updates unter Windows 10 nur zu gerne abstellen. Doch als Home Nutzer ist das gar nicht mal so einfach. Dort sind die Möglichkeiten begrenzt und man müsste zu Windows 10 Pro wechseln, um mehr Kontrolle über die Updates zu erhalten.

Mit dem kommenden Windows 10 Update wird es hier nun eine große Änderung geben, die man fast schon als Sensation bezeichnen könnte. Wenn das nächste große feature Update gegen Ende Mai an alle Nutzer verteilt wird, wird jeder Nutzer selber darüber entscheiden können, ob er das Update installieren möchte oder nicht. Dafür wird unter Windows Update ein separater Bereich angezeigt, der sich dem neuen Update widmet. Sollte man sich gegen das Update entscheiden, kann man weiterhin wie gewohnt nach regulären Updates suchen, ohne das Feature Update zu installieren.

Feature Updates können somit von den Nutzern bewusst gemieden werden. Jedoch gibt es da eine Ausnahme: Sollte sich die aktuell genutzte Windows 10 Version dem jeweiligen Supportende nähren, so wird das nächste verfügbare Feature Update automatisch installiert um die Sicherheit des Computers sicher zu stellen.

Aber das war noch längst nicht alles. Nutzer von Windows 10 Home können künftig die Installation von Updates um bis zu 35 Tage aufschieben. Diese Option war bisher nur Windows 10 Pro Nutzern vorbehalten. Damit kann man auf etwaige Fehler reagieren und ein Update aussetzen, bis der Fehler behoben wurde.

Zu guter Letzt setzt Microsoft auf die Hilfe von KI, damit der Download und die Installation von Updates nur noch dann erfolgen, wenn der PC wirklich nicht benutzt wird. Außerdem soll die Update Historie überarbeitet werden und künftig mehr Infos zu den Updates anbieten.

Was haltet ihr von den Änderungen am Windows Update?

Teilen
Quellen
QuelleMicrosoft

Bild/Video/u. sonst. Medien Quelle/n: Alle Rechte der Bilder, Videos oder sonstiger Medien gehen an die jeweiligen Rechteinhaber und Urheber - Windows Love nimmt nur die Rechte eigener Materialien in Anspruch.

AUTOR

Redakteur/in

Janik
a.k.a @HoloSparkeon

Ich bin Mitbegründer von Windows Love und seit Juli 2017 Windows Insider MVP. Die Windows Welt ist mein Zuhause und ich könnte mir nichts schöneres als Kacheln vorstellen.

1203 Beiträge

Deine Meinung zählt: Schreibe einen Kommentar!

ACHTUNG: Standardmäßig ist die Benachrichtigung über neue Antworten, auf deinen Kommentar, aktiviert. Willst du keine E-Mails mit neuen Antworten bekommen, schalte den Button , bei jedem Mal, auf Grau und durchgestrichen , um.

avatar
2500
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich bei