Störungen bei Xbox: Probleme behoben

Gestern Abend ging bei Xbox und Xbox Live so gut wie nichts mehr. Das Xbox Live Netzwerk hatte massive Probleme, wodurch Nutzer sich weder anmelden noch Spiele starten konnten. Selbst das Dashboard der Xbox blieb schwarz. Das Xbox Team hat alle verfügbaren Kräfte genutzt um das Problem zu finden und zu beseitigen.

Einige Stunden später war das Problem auch schon behoben. Ein Neustart der Konsole half und die Nutzer konnten wie gewohnt weiterspielen. Nutzer deren Bildschirm schwarz blieb, sollten den Power-Button für 10 Sekunden drücken, danach funktionierte dort auch wieder alles wie gewohnt.

Doch es traten in der Nacht neue Probleme auf. Nutzer klagten über Probleme beim downloaden und installieren von Spielen. Das Xbox Team versprach das Problem noch vor Feierabend zu beheben und sie hielten ihr Wort. Seit rund einer Stunde funktioniert auch das downloaden und installieren von Spielen auf der Xbox wieder ohne Probleme.

Was die Ursache für den Ausfall war, ist unklar. Nach Office 365 und Microsoft 365 ist das schon der dritte Fall innerhalb kürzester Zeit. Microsoft könnte Arbeiten an den Servern vorgenommen haben, welche diese Probleme letzten Endes verursacht haben.

Wart ihr von den Problemen ebenfalls betroffen?

Teilen

AUTOR

Ich bin Mitbegründer von Windows Love und seit Juli 2017 Windows Insider MVP. Die Windows Welt ist mein Zuhause und ich könnte mir nichts schöneres als Kacheln vorstellen.

1181 Beiträge

Windows Love Kommentarrichtlinien

Wir sind offen für Kritik, Vorschläge, Diskussion und den offenen Austausch, allerdings ohne persönliche Angriffe, Beleidigungen oder sonstiger verbaler Aussetzer.

Bitte lies unsere Kommentarrichtlinien, bevor du kommentierst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

*