Groove Music für Android und iOS wurde eingestellt

Windows Love finanziert sich durch Werbeeinahmen, daher wäre es toll wenn du deinen AdBlocker ausschalten könntest! :)

Pünktlich zum 01. Dezember 2018 wurde die Groove Music App für Android und iOS eingestellt. Dies war bereits im Vorfeld angekündigt worden. Auch wenn die App seit dem Ende des Groove Music Pass nur noch die gespeicherte Musik aus OneDrive abspielen konnte, so war es ein großer Verlust.

Wer seine Musik aus OneDrive weiterhin abspielen möchte hat nicht viel Auswahl. Entweder den unbequemen Weg über die OneDrive App gehen, oder die alternative App “CloudPlayer” benutzen. Jedoch funktioniert dies nur in der kostenpflichtigen Version.

Unser Leser Alexander hat aber noch einen weiteren Tipp für euch. Deinstalliert die eingestellte Groove Music App und ladet euch bei APKMirror eine ältere Version von Groove Music herunter. Diese beinhaltet keinen Countdown zur Abschaltung und funktioniert somit weiterhin ohne Probleme. Ich habe es bei mir mit der Version 11.1121.1630 getestet. Ob sich daran etwas ändern wird kann ich nicht sagen, es ist derzeit aber der beste Weg um weiterhin seine Musik von OneDrive nutzen zu können. Zumindest für Android Nutzer.

Windows Love finanziert sich durch Werbeeinahmen, daher wäre es toll wenn du deinen AdBlocker ausschalten könntest! 🙂

Habt ihr Groove Music auf eurem Android Smartphone benutzt? Kennt ihr noch eine weitere Alternative?

Teilen

AUTOR

Ich bin Mitbegründer von Windows Love und seit Juli 2017 Windows Insider MVP. Die Windows Welt ist mein Zuhause und ich könnte mir nichts schöneres als Kacheln vorstellen.

1072 Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

*