Windows Love

WhatsApp und Microsoft könnten gemeinsam an einer Windows 10 Universal App arbeiten

  1. Home
  2. /
  3. Microsoft Store
  4. /
  5. Apps und Spiele
  6. /
  7. WhatsApp und Microsoft könnten gemeinsam an einer Windows 10 Universal App arbeiten

Schon seit dem Start von Windows 10 wünschen sich viele Nutzer eine vernünftige WhatsApp Universal App für den PC (und für das Smartphone). Während die App für Windows Smartphones regelmäßig gepflegt wird, steht am PC nur eine Art Web Wrapper Client zur Verfügung.

Nun sind Bilder aufgetaucht, die ein Designkonzept für eine Windows 10 Universal App von WhatsApp zeigen. Im Gegensatz zu anderen Konzepten, welche von Fans kreiert werden, stammen diese von einem UI-Designer, der für Microsoft arbeitet.

Die Bilder wurden auf der Webseite Behance veröffentlicht, zusammen mit einer Info, dass er für Microsoft an dem Projekt gearbeitet habe und dass es eine Gemeinschaftsarbeit von Microsoft und WhatsApp sei. Nachdem WindowsCentral angefragt hatte verschwanden die Bilder und Infos ganz schnell wieder. Sehr verdächtig.

Ob diese Informationen stimmen muss die Zeit zeigen. Möglich wäre es allemal. Wir alle Wissen, das Microsoft an einem gerät namens Andromeda arbeitet, welches von vielen leider noch immer fälschlicherweise als "Surface Phone" betitelt wird. Auch wenn es sich dabei um einen ultra-mobilen PC handeln wird, muss es sich gegen die Smartphones durchsetzen müssen. Und ein Mobilgerät ohne WhatsApp würde niemand kaufen. Wenn all diese Gerüchte Stimmen, werden wir spätestens im Oktober mehr davon zu sehen bekommen.

Wie würdet ihr eine WhatsApp UWP für Windows 10 finden? Glaubt ihr an den Gerüchten ist etwas dran?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Janik

Inaktiv / Aufgehört

Ich bin Mitbegründer von Windows Love und seit Juli 2017 Windows Insider MVP. Die Windows Welt ist mein Zuhause und ich könnte mir nichts schöneres als Kacheln vorstellen.

1204 Beiträge

Neuste Beiträge

Kommentare

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen