Windows Love

Sea of Thieves: Release Notes des 10.1 Game-Updates und Entwickler Video

  1. Home
  2. /
  3. Microsoft Store
  4. /
  5. Apps und Spiele
  6. /
  7. Sea of Thieves: Release Notes des 10.1 Game-Updates und Entwickler Video

Der Launch von Sea of Thieves ist erfolgreich zusammen mit der ersten Spielwoche überstanden. Entwickler RARE hatte daher heute die Server für Wartungsarbeiten rund 5 Stunden offline geschaltet und gleichzeitig ein Game-Update auf Version 2.75.880.2 veröffentlicht.

Bei dem Update handelt es sich um kein Patch sondern ein komplettes Game-Update. Daher mussten die rund 20 GB (am PC, knapp 20 GB auf der Xbox One X und rund 10 GB auf der Xbox One) erneut heruntergeladen werden. Dies sollte aber eine Ausnahme sein. In Zukunft sollte es nur noch kleinere Patch-Updates für das Spiel geben.

Im Video sprechen die Entwickler über die vergangene Woche, den Launch und die Bugfixes:

Zum Update wurden auch die Release Notes veröffentlicht:

Bugfixes

  • Spieler, die ihren Vorbestellcode für das Black Dog Pack eingelöst haben, sehen diese Gegenstände nun korrekt in ihren Truhen im Spiel. Sie haben Ihren Code nicht erhalten? Überprüfen Sie Ihre Xbox Live-Nachrichten in den nächsten Tagen.
  • Charaktere sollten keine Details wie Haarfarbe und Narben mehr verlieren.
  • Wenn man eine Truhe ausgräbt, besteht keine Chance mehr, dass man sie nicht mehr aufnehmen kann.
  • Spieler sollten keine Gegenstände und Waffen mehr vermissen, wenn sie ins Spiel kommen.
  • Waffen-, Bekleidungs- und Schiffskosmetikänderungen, die nach der Migration des Servers vorgenommen wurden, bleiben nun über alle Sitzungen hinweg erhalten.
  • Die Spieler sehen nun korrekt die Titel der anderen Spieler.
  • Schlangen verhalten sich nun korrekt und wenden sich dem Spieler zu, wenn er sich bewegt.
  • Die Tier- und Skelettbewegung an Hängen wurde verbessert.
  • Das Spiel geht nicht mehr in einen nicht mehr reagierenden Zustand über, nachdem es während des Matchmaking eine Spieleinladung angenommen hat.
  • Die Meldungen der Handelsallianz zur Abgabe verschiedener Artikel wurden korrigiert.
  • Die Beleuchtung wurde optimiert, um die Leistung auf mehreren Inseln und Außenposten zu verbessern.
  • Tinnitusgeräusche, die nach dem Töten durch mehrere explosive Fässer fortbestehen konnten, wurden behoben.
  • Möwen fliegen nun über schwimmende Fässer.
  • Spieler können nicht länger von einem scheinbar unsichtbaren Kraken-Tentakel gehalten werden.
  • Eine Reihe von möglichen Spielabstürzen wurde behoben.

Leistung

  • Drastisch reduzierte die Wahrscheinlichkeit des Abbrechens beim Einsatz des kleinen Schiffes.
  • Verringerte die Wahrscheinlichkeit des Abbrechens in den Tavernen.
  • Erhebliche Verbesserungen der Framerate beim Durchqueren großer Inseln.
  • Die Wahrscheinlichkeit von Framerate-Störungen bei der Navigation in Außenposten wurde verringert.
  • Optimiertes Laub für ein besseres Erlebnis in bewachsenen Dschungelgebieten.
  • Weitere Verbesserungen und Optimierungen für alle Plattformen sind im Gange.

Bekannte Probleme

  • Gold- und Ruf-Belohnungen können sich verzögern.
  • Spielererfolge können sich verzögern.
    Für ein Update zu diesen beiden Themen lesen Sie bitte unser Launch Update von Executive Producer Joe Neate.
  • Bounty-Quest-Skelette können manchmal nicht spawnen oder gefunden werden.
    Wenn Sie auf diesen Fehler stoßen, besteht eine mögliche Lösung darin, von der Insel weg zu segeln, bis sie außer Reichweite ist, und dann zurück zu segeln, um die Banner für den Inselnamen einzublenden.
  • Der Beitritt zu einem Spieler, dessen Schiff in einem aktiven Skelett-Fort geparkt ist, verhindert das Öffnen der radialen Menüs des beitretenden Spielers.
  • Seltene Gegenstände auf der ganzen Welt werden auf Englisch gelesen, unabhängig von den aktuellen Spracheinstellungen.
  • "Hunter of Cursed Crews", Commendation wird nicht aktualisiert.
  • Spieler können nach dem Kampf gegen den Kraken komischerweise kleiner werden.

Nicht fortgeführt

  • Todessteuer: Vielen Dank für Ihr Feedback zu unserem zuvor besprochenen Kommenden Update, der Todessteuer. Aufgrund Ihrer engagierten Kommentare haben wir uns entschieden, dieses Feature nicht weiterzuentwickeln. Danke für das ehrliche Feedback und die Diskussion zu diesem Thema.

Ich bin gespannt wie sich das auf das Spiel auswirken wird. Da ich nachher wieder in See stechen werde, schaue ich mir die Änderungen mal an. Dann sollten auch endlich all die Erfolge erscheinen, die ich erzielt und noch nicht bekommen habe.

Habt ihr das Update bereits geladen? Wart ihr von einem der Fehler im Spiel betroffen oder funktionierte bei euch alles?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Janik

Inaktiv / Aufgehört

Ich bin Mitbegründer von Windows Love und seit Juli 2017 Windows Insider MVP. Die Windows Welt ist mein Zuhause und ich könnte mir nichts schöneres als Kacheln vorstellen.

1204 Beiträge

Neuste Beiträge

Kommentare

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen