Windows Love

Auch kostenpflichtige Schriftarten kommen in den Microsoft Store

  1. Home
  2. /
  3. Microsoft Store
  4. /
  5. Auch kostenpflichtige Schriftarten kommen in den Microsoft Store

Mit dem kommenden Spring Creators Update verschiebt Microsoft die Schriftarten in den Microsoft Store. Bereits in den Insider Versionen kann dies getestet werden. Damit möchte Microsoft es den Nutzern einfacher machen nach neuen Schriftarten zu suchen, sie hinzuzufügen und auch wieder vom System zu entfernen.

Wie nun Aggiornamenti Lumia berichtet hat, sollen aber nicht nur kostenlose Schriftarten im Microsoft Store angeboten werden sondern auch kostenpflichtige.

Das große Geld wird man mit Schriftarten aber nicht verdienen. Eher gibt man damit anderen Anbietern von Schriftarten die Möglichkeit, diese über den Microsoft Store direkt an den Kunden zu vermarkten. Vielleicht wird es die ein ode andere interessante neue Schriftart geben, um sein Windows 10 System zu individualisieren.

Buxton Sketch
Buxton Sketch
Preis: 1,99 €

Was haltet ihr von kostenpflichtigen Schriftarten? Würdet ihr welche kaufen?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Janik

Inaktiv / Aufgehört

Ich bin Mitbegründer von Windows Love und seit Juli 2017 Windows Insider MVP. Die Windows Welt ist mein Zuhause und ich könnte mir nichts schöneres als Kacheln vorstellen.

1204 Beiträge

Neuste Beiträge

Kommentare

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen