Windows Love

Windows 10 Creators Update ist nun für alle Nutzer Verfügbar

  1. Home
  2. /
  3. Microsoft
  4. /
  5. Windows 10 Creators Update ist nun für alle Nutzer Verfügbar

Windows 10 Creators Update ist nun für alle Nutzer Verfügbar

Im April 2017 hat Microsoft mit der Verteilung des Creators Updates für Windows 10 begonnen. Die Verteilung erfolgte seitdem in Wellen, bisher wurden rund 50% der Windows 10 Nutzer auf das Creators Update via Windows Update Aktualisiert. Seit Erscheinen des Creators Updates wurden mehrere Kompatibilitätsupdates veröffentlicht um das Update für so vielen Geräten wie möglich zur Verfügung stellen zu können.

Zu großen Teilen sollte das Update nun an ältere und selbst zusammengestellte Systeme verteilt werden. Grundlage für das Creators Update ist natürlich das die Hardware Anforderungen erfüllt werden.

Zukünftige Updates wie das Fall Creators Updates sollen in kürzer Zeit den Weg auf die Systeme von Endkunden und Geschäftskunden finden. Bei Geschäftskunden obliegt die Verteilung der Updates der IT Abteilung, so das Updates auch in Zukunft in Firmen über einen längeren Zeitraum getestet werden können.

Probleme bei Älteren Tablet Systemen

Eine Ausnahme Bilden Nutzer eines Gerätes mit einem Intel Atom "Clover Trail" Prozessors, welche weiterhin auf dem Anniversary Update bleiben. Die betroffenen Gerät werden bis 2023 mit Updates versorgt. Welche Prozessoren davon betroffen sind, kann hier nachgelesen werden: Kein Windows 10 Creators Update für ältere Intel Atom Prozessoren

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Marco

Redakteur/in

Hallo, ich bin einer der Gründer von Windows Love und seit 1. Januar 2018 Microsoft Windows Insider MVP. Bei Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.

2043 Beiträge

Neuste Beiträge

Kommentare

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen