Windows Love

Anleitung: Windows 10 Versteckte Ordner/Dateien im Datei-Explorer anzeigen

  1. Home
  2. /
  3. Tipps und Tricks
  4. /
  5. Software Anleitungen
  6. /
  7. Anleitung: Windows 10 Versteckte Ordner/Dateien im Datei-Explorer anzeigen

In dieser Anleitung zeige ich Ihnen, wie Sie bei Windows 10, versteckte Ordner und Dateien im Datei-Explorer einblenden können.

Im Datei-Explorer wird nicht alles angezeigt, was sich auf der Festplatte an Dateien befindet. Es gibt sowohl versteckte Dateien als auch versteckte Ordner. Diese sind nicht ohne Grund versteckt, da es sich dabei meist um Systemdateien handelt. Diese sollten Sie im Normalfall auch nicht ändern oder löschen. Es gibt aber durchaus Situationen, in denen gerade die versteckten Ordner wie der AppData-Ordner benötigt werden.

  • Fangen wir also an, Starten Sie den Datei-Explorer und klicken oben im Menü auf Ansicht.
  • Wählen Sie jetzt zum Einblenden einfach Ausgeblendete Elemente aus.

Der Haken vor der Option zeigt an, das Sie aktiviert ist. Jetzt werden alle Dateien, egal ob versteckt oder nicht, im Datei-Explorer angezeigt.

Weitere Anleitungen zu Windows 10, Windows 7, Windows RT, Windows 10 oder Windows 10 Mobile und weitere finden Sie hier.

Haben Sie weitere Fragen oder Probleme? Dann schreiben Sie uns diese in die Kommentare!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Marco

Redakteur/in

Hallo, ich bin einer der Gründer von Windows Love und seit 1. Januar 2018 Microsoft Windows Insider MVP. Bei Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.

2026 Beiträge

Neuste Beiträge

Kommentare

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen