Windows Love

Insider im Dev-Kanal können nun Android-Apps auf Windows 11 testen

  1. Home
  2. /
  3. Microsoft
  4. /
  5. Windows 11
  6. /
  7. Insider im Dev-Kanal können nun Android-Apps auf Windows 11 testen

Seit wenigen Tagen können Nutzer im Windows 11 Dev-Kanal Android-Apps auf Windows Testen. Zuvor war diese Erfahrung nur für Beta-Kanal-Nutzer in den USA auf geeigneten Geräten mit Intel-, AMD- und Qualcomm-Plattformen verfügbar.

  • Benutzer können Android-Apps im Microsoft Store entdecken und installieren.
  • Sie können diese Android-Apps mit Hilfe der neuen Funktion "Snap Layouts" einfach nebeneinander ausführen, sie an Ihr Startmenü oder Ihre Taskleiste anheften und mit ihnen per Maus, Touch oder Stifteingabe interagieren.
  • Android-Apps sind auch in die Alt+Tab- und Aufgabenansicht integriert, damit Sie schnell zwischen den für Sie wichtigen Apps hin- und herwechseln können.
  • Sie können Benachrichtigungen von Android-Apps im Aktionscenter sehen oder Ihre Zwischenablage zwischen einer Windows-App und einer Android-App freigeben.
  • Viele Windows-Einstellungen zur Barrierefreiheit gelten auch für Android-Apps, und Microsoft arbeitet mit Amazon an weiteren Verbesserungen.

In der ersten Vorschau stehen Windows Insidern 50 Android-Apps zur Verfügung, die sie auf einer breiten Palette von Geräten testen und validieren können. Microsoft wird in den kommenden Monaten neue Apps über Updates für das Windows Insider Programm veröffentlichen.

Amazon Appstore
Amazon Appstore
Preis: Kostenlos+
  • Amazon Appstore Screenshot
  • Amazon Appstore Screenshot
  • Amazon Appstore Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Marco

Redakteur/in

Hallo, ich bin einer der Gründer von Windows Love und seit 1. Januar 2018 Microsoft Windows Insider MVP. Bei Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.

2042 Beiträge

Neuste Beiträge

Kommentare

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen