Microsoft Translator unterstützt jetzt über 100 Sprachen und Dialekte

  1. Home
  2. /
  3. Nicht zugeordnet
  4. /
  5. Microsoft Translator unterstützt jetzt über 100 Sprachen und Dialekte

Microsoft Translator hat heute die Unterstützung von 12 neuen Sprachen und Dialekten angekündigt. Damit unterstützt der Microsoft Translator nun insgesamt 103 Sprachen, die 72 % der Weltbevölkerung abdecken. Die neu hinzugekommenen Sprachen sind Baschkirisch, Dhivehi, Georgisch, Kirgisisch, Mazedonisch, Mongolisch (kyrillisch), Mongolisch (traditionell), Tatarisch, Tibetisch, Turkmenisch, Uigurisch und Usbekisch (Latein).

Hundert Sprachen sind ein guter Meilenstein, um unser Ziel zu erreichen, dass alle Menschen unabhängig von der Sprache, die sie sprechen, kommunizieren können.

 Xuedong Huang, Microsoft technical fellow and Azure AI chief technology officer

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Marco

Redakteur/in

Hallo, ich bin einer der Gründer von Windows Love und seit 1. Januar 2018 Microsoft Windows Insider MVP. Bei Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.

1826 Beiträge

Neuste Beiträge

Kommentare

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen