Patch Dienstag im Januar 2021: Windows 8.1 und Windows RT

  1. Home
  2. /
  3. Microsoft
  4. /
  5. Windows 8.1
  6. /
  7. Patch Dienstag im Januar 2021: Windows 8.1 und Windows RT

Auch Nutzer von Windows 8.1 und Windows RT wurden an diesem Patch Dienstag mit neuen Windows Updates versorgt. Windows 8.1 und Windows RT erhalten diesen Dienstag KB4598285 und KB4598275.

WICHTIG Adobe Flash Player wird ab dem 31. Dezember 2020 nicht mehr unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter Ende des Supports von Adobe Flash am 31. Dezember 2020. Flash-Inhalte werden ab dem 12. Januar 2021 an der Ausführung in Flash Player blockiert werden. Weitere Informationen finden Sie unter Allgemeine Informationen zum Lebenszyklusende von Adobe Flash Player.

Updates für Windows 8.1 und Windows RT:

  • Behebt eine Sicherheitsumgehungsschwachstelle, die in der Art und Weise besteht, wie die Printer Remote Procedure Call (RPC)-Bindung die Authentifizierung für die Remote-Winspool-Schnittstelle handhabt. Weitere Informationen finden Sie unter KB4599464.
  • Behebt ein Problem mit einer Sicherheitslücke bei HTTPS-basierten Intranetservern. Nach der Installation dieses Updates können HTTPS-basierte Intranetserver standardmäßig keinen Benutzerproxy zur Erkennung von Updates verwenden. Scans, die diese Server verwenden, schlagen fehl, wenn die Clients nicht über einen konfigurierten Systemproxy verfügen.
  • Wenn Sie einen Benutzerproxy verwenden müssen, müssen Sie das Verhalten mithilfe der Windows Update-Richtlinie Benutzerproxy als Fallback verwenden zulassen konfigurieren, wenn die Erkennung mithilfe des Systemproxys fehlschlägt. Um ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten, nutzen Sie zusätzlich die TLS-Zertifikatsanbindung (Transport Layer Security) von Windows Server Update Services (WSUS) auf allen Geräten. Weitere Informationen finden Sie unter Änderungen an Scans, verbesserte Sicherheit für Windows-Geräte.
    • Hinweis: Diese Änderung betrifft nicht Kunden, die HTTP-WSUS-Server verwenden.
  • Sicherheitsupdates für Windows App Platform und Frameworks, Windows Graphics, Windows Media, Windows Fundamentals, Windows Cryptography und Windows Virtualization.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Marco

Redakteur/in

Hallo, ich bin einer der Gründer von Windows Love und seit 1. Januar 2018 Microsoft Windows Insider MVP. Bei Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.

1672 Beiträge

Neuste Beiträge

Kommentare

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen