1. Home
  2. /
  3. Microsoft
  4. /
  5. Windows 8.1
  6. /
  7. Patch Dienstag im August 2020: Windows 8.1 und Windows RT

Patch Dienstag im August 2020: Windows 8.1 und Windows RT

Auch Nutzer von Windows 8.1 und Windows RT wurden an diesem Patch Dienstag mit neuen Windows Updates Versorgt. Windows 8.1 und Windows RT erhalten an diesem Dienstag mit KB4571723 und KB4571703.

Updates für Windows 8.1 und Windows RT:

  • Behebt ein Problem, das Sie daran hindert, einige .msi-Anwendungen zu installieren. Dies tritt auf, wenn ein Gerät durch eine Gruppenrichtlinie verwaltet wird, die den Ordner „AppData“ in einen Netzwerkordner umleitet.
  • Behebt ein Problem in Anwendungen der Universal Windows Platform (UWP), das eine Single-Sign-On-Authentifizierung ermöglicht, wenn eine Anwendung nicht über die Enterprise Authentication-Funktionalität verfügt. Mit der Veröffentlichung von CVE-2020-1509 werden UWP-Anwendungen möglicherweise den Benutzer zur Eingabe von Anmeldedaten auffordern.
  • Behebt ein Problem im Microsoft Edge IE-Modus beim Öffnen mehrerer Dokumente von einer SharePoint-Website aus.
  • Behebt ein Problem im Microsoft Edge IE-Modus, das beim Browsen mit Ankerlinks auftritt.
  • Behebt ein Problem beim Laden von Browser Helper Objects im Microsoft Edge IE-Modus.
  • Behebt ein Problem, bei dem bestimmte Anwendungen, die auf die JScript Scripting Engine angewiesen sind, unter Last nicht mehr reagieren.
  • Sicherheitsupdates für die Windows App-Plattform und Frameworks, Windows-Grafik, Windows Media, Windows Shell, Windows-Cloud-Infrastruktur, Windows-Authentifizierung, Windows-Kernel, hybrides Windows-Cloud-Netzwerk, Windows-Peripheriegeräte, Windows Netzwerksicherheit und Container, Windows-Speicher und Dateisysteme, Windows-Dateiserver und Clustering, hybride Windows-Speicherdienste, Windows SQL-Komponenten, Microsoft Scripting Engine und Windows Remote Desktop.

Kommentare

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Schreibe doch gerne einen Kommentar.x