1. Home
  2. /
  3. Events
  4. /
  5. CES
  6. /
  7. CES 2020: Acer stellt TravelMate P6 und TravelMate P2 vor

CES 2020: Acer stellt TravelMate P6 und TravelMate P2 vor

Acer stellt seine neuesten Professional-Notebooks TravelMate P6 und TravelMate P2 für moderne, mobile und sicherheitsbewusste Business-Nutzer vor. Die leistungsstarken und robusten 14- und 15-Zoll-Notebooks verfügen über Intel® Core™ i7 -Prozessoren der 10. Generation, erfüllen den US-Militärstandard MIL-STD-810G und arbeiten mit Windows 10 Pro.

Acer TravelMate P6: Spitzenmodell mit bis zu 23h Akkulaufzeit
Das edle Gehäuse des TravelMate P6 besteht aus einer robusten Magnesium-Aluminium-Legierung, die leichter und stabiler ist als Standard-Aluminiumlegierungen. Das stoßfeste Chassis erfüllt zudem den US-Militärstandard MIL-STD-810G1. Stürze aus bis zu 122 cm Höhe und bis zu 60 kg Druck steckt das TravelMate P6 problemlos weg. Weitere militärkonforme Tests bestätigen die Widerstandsfähigkeit des Notebooks gegenüber Regen, Feuchtigkeit und extremen Temperaturen. Damit eignet sich das nur 1,1 kg leichte und 16,6 mm flache Notebook perfekt für die Arbeit unterwegs. Mit bis zu 23 Stunden1 Akkulaufzeit können Business-Anwender auf langen Dienstreisen produktiv bleiben. Gleichzeitig ist das Hochleistungs-Notebook in weniger als 45 Minuten auf bis zu 50 Prozent aufgeladen. Mit der optionalen 4G-LTE-Konnektivität über Nano-SIM oder eSIM3 ist das Arbeiten überall auch ohne WiFi möglich. Das TravelMate P6 ist für Microsoft Teams zertifiziert und bietet mit vier Mikrofonen glasklare Sprachqualität bei Videokonferenzen, wobei Stimmen aus einer Entfernung von bis zu zwei Metern erfasst werden können.

Als Teil des neuen Innovationsprogramms „Project Athena“ von Intel sind die neuen Windows 10 Pro-Notebooks mit Intel® Core™ i7-Prozessoren der 10. Generation, bis zu 24 GB DDR4-Speicher, bis zu NVIDIA® GeForceTM MX250-Grafikkarten und bis zu 1 TB reaktionsschneller Gen 3×4 PCIe-SSD mit NVMe-Technologie ausgestattet. Damit liefern die Geräte auch bei komplexeren Aufgaben, wie zum Beispiel dem Bearbeiten großer Tabellenkalkulationen oder Präsentationen, reichlich Power. Das 180-Grad-Scharnier und das matte Touch-Display ermöglichen zudem die einfache Zusammenarbeit bei kollektiver Bildschirmnutzung.

Ausgezeichnete Sicherheit
Mit Windows 10 Pro bietet das TravelMate P6 umfangreiche Sicherheitsfunktionen. Anwender können sich über Windows Hello mit dem in der Powertaste integrierten Fingerabdruckleser oder über die IR-Webcam mittels biometrischer Gesichtserkennung anmelden. TPM 2.0 (Trusted Platform Module) bietet hardwarebasierten Schutz für Passwörter und Verschlüsselungscodes. Acer ProShield ist mit einer Reihe von Sicherheits- und Verwaltungstools zum Schutz vertraulicher Daten vorinstalliert. Darüber hinaus ermöglicht Acer Office Management der IT-Abteilung die Bereitstellung von Sicherheitsrichtlinien und die Überwachung von Assets über eine einzige Schnittstelle.

Acer TravelMate P2: High-Speed-Konnektivität und hohe Produktivität
Das Acer TravelMate P2 ist auf die Bedürfnisse des mobilen Arbeitens zugeschnitten. Die Möglichkeit, nicht nur WiFi, sondern auch 4G LTE zu nutzen, stellt sicher, dass Benutzer von überall die unterschiedlichsten Aufgaben bearbeiten können.

Die Konnektivität des TravelMate P2 macht es zu einem zuverlässigen Begleiter für unterwegs. Intel® Wireless Wi-Fi 6 (802.11ax) sorgt für eine reibungslose kabellose Verbindung mit bis zu dreimal höheren Geschwindigkeiten als bei Standard-Wi-Fi 5 (802.11ac). Nano-SIM und/oder eSIM-fähiges 4G LTE erspart die Suche nach einem Hotspot. Dank einer Akkulaufzeit von bis zu 13 Stunden und dem MIL-STD-810G-konformen, stoßfesten Gehäuse können Nutzer einen ganzen Tag lang ununterbrochen und ortsunabhängig arbeiten.

Das TravelMate P2 bietet eine einfache Verwaltung und hohe Benutzerfreundlichkeit und ist mit optimierten, vorkonfigurierten Geräteeinstellungen und Mehrsprachigkeit für einen schnellen, problemlosen Geräte-Rollout jederzeit einsatzbereit. TPM 2.0 garantiert eine sichere Authentifizierung und schützt Unternehmensdaten. Gleichzeitig ermöglichen zusätzliche Sicherheitsfunktionen wie der Fingerabdrucksensor und Windows Hello Nutzern einen einfachen und sicheren Zugriff per Fingerabdruck oder Gesichtserkennung.

Intel® Core™ i7 Prozessoren der 10. Generation und ein optionaler NVIDIA® GeForceTM MX230-Grafikprozessor sorgen für hohe Rechen- und Grafikleistung. Hinzu kommen bis zu 32 GB schneller DDR4-Speicher, ein konfigurierbares Dual-Drive-System mit einer 1 TB Hochleistungs-Festplatte und eine 512 GB 4-Lane PCIe-SSD. Das Notebook verfügt über eine große Auswahl an Anschlüssen, darunter VGA, HDMI und USB Type-C, die sich über das Acer USB Type-C-Dock problemlos erweitern lassen.

Preise und Verfügbarkeit
Die Notebooks der TravelMate P2-Serie sind ab Ende Januar zu unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen ab 879€ verfügbar.
Die Notebooks der TravelMate P6-Serie sind ab Mitte Februar zu unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen ab 1.219€ erhältlich.

Kommentare

Deine Meinung interessiert uns: Schreibe einen Kommentar!

avatar
2500