Seit heute steht die neue Radeon Software Adrenalin 2019 Edition in der Version 19.11.3 zum Download zur Verfügung.

Mit dieser Version werden eine Reihe von Problemen behoben dazu gibt es kleine Leistungsverbesserungen und Fehlerbehebungen. Herunterladen könnt Ihr die Aktuelle Radeon Software direkt hier: Version 19.11.3 Herunterladen

Unterstützung für:

  • Fortnite™
    • DirectX®12 API Unterstützung

Bekannte Probleme:

  • Die Grafikprodukte der Radeon RX 5700 Serie können während des Spiels zeitweise den Verlust von Anzeige- oder Videosignalen verursachen.
  • Die Grafikprodukte der Radeon RX 5700 Serie* können in einigen Spielen bei 1080p und niedrigen Spieleinstellungen Ruckeln.
  • Die Überlagerung von Leistungskennzahlen kann bei einigen Anwendungen zu Ruckeln oder Flackern führen.
  • Das Umschalten von HDR kann bei aktiviertem Radeon ReLive zu Systeminstabilität während des Spiels führen.
  • Bei der AMD Radeon VII* kann es im Leerlauf oder auf dem Desktop zu erhöhten Speichertaktfrequenzen kommen.
  • Das Überlagern von Performance-Metriken kann eine fehlerhafte VRAM-Auslastung melden.
  • Der Aufruf von Radeon Overlay kann dazu führen, dass Spiele den Fokus verlieren oder minimiert werden, wenn HDR in Windows® aktiviert ist.

Wichtige Hinweise:

  • AMD Ryzen™ Mobile Prozessoren mit Radeon™ Vega Graphics FAQ for Radeon Software Adrenalin 2019 Edition finden Sie hier.

Teilen
Quellen
QuelleAMD

Bild/Video/u. sonst. Medien Quelle/n: Alle Rechte der Bilder, Videos oder sonstiger Medien gehen an die jeweiligen Rechteinhaber und Urheber - Windows Love nimmt nur die Rechte eigener Materialien in Anspruch.

Es befindet sich Affiliate-Content in Form von Werbelinks (Amazon etc.) oder sonstiger Werbemöglichkeiten in diesem Beitrag. Links sind mit einem (*) oder sonstigen Kennzeichnungen versehen, um Nutzer hinzuweisen.

Kommentare

Deine Meinung interessiert uns: Schreibe einen Kommentar!

avatar
2500