Vom 30. April bis 1. Mai findet in San José die Facebook Developer Conference statt. Auf dieser geht es natürlich nicht nur um die Sozialmedia Plattform, sondern auch um Oculus und andere Teile des Konzerns, wie WhatsApp. Die Seite WABetaInfo erwartet nun von den Erstellern der App, das WhatsApp bald als UWP-App für Windows zur Verfügung steht.

Bereits 2018 wurde zusammen mit Microsoft an einer UWP-App gearbeitet, seitdem war es nun lange ruhig um das Thema. Nachdem Microsoft bereits seit längerem die Mobile Plattform im Hosentaschenformat aufgegeben hat, wäre eine UWP mit Nutzung auf Windows PCs, Tablets, HoloLens und auch auf der Xbox sinnvoll.

Aktuell handelt es sich jedoch nur um eine Spekulation, ob wir eine UWP oder einfach „nur“ weitere Features wie animierte Sticker, Video Anrufe vom Web aus, oder einen verbesserten dunklen Modus, präsentiert bekommen.

Gerne könnt ihr auch unserer Telegram Gruppe beitreten um über neue Updates zu diskutieren oder um mit uns in Kontakt zu treten.

Telegram Messenger
Telegram Messenger
Entwickler: ‪Telegram Messenger LLP‬
Preis: Kostenlos
Telegram Desktop
Telegram Desktop
Entwickler: ‪Telegram Messenger LLP‬
Preis: Kostenlos

Teilen