Die Microsoft Snipping Tool Ersatz UWP App, Ausschneiden und Skizzieren wird aktuell mit einem neuen Update Versorgt. Die Versionsnummer erhöht sich dabei auf 10.1901.10521.0 und bringt einige Neuerungen mit sich. Vorausgesetzt ist Windows 10 (1809) mit dem Oktober Update, wie immer werden Updates über den Microsoft Store in Wellen verteilt.

Neuerungen in dieser Version:

  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Ausschnitte nach dem Speichern oder Kopieren in die Zwischenablage etwas verschwommen waren.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem das Kopieren in die Zwischenablage fehlschlug, wenn Sie während des Kopiervorgangs die App verlassen haben.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem der vorgeschlagene Dateiname unerwartet eine GUID für Ausschnitte war, die von Win + Shift + S Toast geöffnet wurden.
  • Wir haben Narrator (Screen Reader) Bestätigungen hinzugefügt, wenn ein Ausschnitt in die Zwischenablage kopiert wird.
  • Wir haben das Standardspeicherformat auf png aktualisiert. Sie können die Dropdown-Liste beim Speichern weiterhin verwenden, um das gewünschte Format auszuwählen, wenn es nicht png ist.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem das automatische Kopieren von Änderungen in der Zwischenablage bei der Rückkehr aus den Einstellungen für Snip & Sketch nicht funktioniert hat.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die App abstürzen konnte, wenn Sie zwei App-Fenster nacheinander geschlossen haben.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem der Standardspeicherort der Datei Dokumente und nicht Bilder waren. Mit der Behebung dieses Problems haben wir auch ein Problem behoben, bei dem sich der Speicherdialog beim Speichern nicht mehr daran erinnern konnte, wo Sie zuletzt einen Ausschnitt gespeichert haben.

Teilen