Für Microsoft ist das eine Woche zum vergessen. Zuerst gab es Probleme bei Office 365 und Microsoft 365, dann folgten massive Probleme bei Xbox und nun gibt es teilweise Probleme mit Windows Update und dem Microsoft Store.

Auf Reddit klagen bereits viele Nutzer, dass es seit gestern Morgen Probleme beim Zugriff auf Windows Update und dem Microsoft Store gibt. Jedoch scheint es sich dabei um kein Problem von Microsoft selbst zu handeln. Wie ein Microsoft mitteilte, weiß man bereits von den Problemen, jedoch seien nicht die eigenen Server die Ursache. Man arbeite aber bereits an einer Lösung.

Nutzer berichten darüber, dass die Verwendung eines alternativen DNS-Servers das Problem behoben hätte. Was genau die Ursache ist, ist jedoch unklar. Zum Glück sind nicht alle Nutzer davon betroffen. Bei mir funktioniert alles ohne Probleme.

Seid ihr von dem Problem betroffen?

Teilen
Quellen

Bild/Video/u. sonst. Medien Quelle/n: Alle Rechte der Bilder, Videos oder sonstiger Medien gehen an die jeweiligen Rechteinhaber und Urheber - Windows Love nimmt nur die Rechte eigener Materialien in Anspruch.

AUTOR

Redakteur/in

Janik
a.k.a @HoloSparkeon

Ich bin Mitbegründer von Windows Love und seit Juli 2017 Windows Insider MVP. Die Windows Welt ist mein Zuhause und ich könnte mir nichts schöneres als Kacheln vorstellen.

1203 Beiträge

Deine Meinung zählt: Schreibe einen Kommentar!

ACHTUNG: Standardmäßig ist die Benachrichtigung über neue Antworten, auf deinen Kommentar, aktiviert. Willst du keine E-Mails mit neuen Antworten bekommen, schalte den Button , bei jedem Mal, auf Grau und durchgestrichen , um.

avatar
2500
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich bei