Enpass erhält großes Update auf Version 6

Windows Love finanziert sich durch Werbeeinahmen, daher wäre es toll wenn du deinen AdBlocker ausschalten könntest! :)

Der beliebte Passwortmanager Enpass hat zum Start ins neue Jahr ein großes Update erhalten. Die Version 6 wurde offiziell für alle Nutzer verteilt und bringt eine Menge Neuerungen mit sich.

Enpass 6 wurde von Grund auf neu geschrieben. Dafür wurde die Programmiersprache C++ verwendet. Natürlich darf ein Dark Mode nicht fehlen. Außerdem wurde die Verschlüsselung verbessert. Dort setzt man nun auf den Verschlüsselungs-Standard PBKDF2-HMAC-SHA512. Ein langer Wunsch der Nutzer wurde ebenfalls erhört: Der Umgang mit mehreren Passwort-Tresoren. Jedoch gibt es da noch eine unschöne Sache. Wer verschiedene Passwort-Tresore per Cloud sichern möchte, benötigt für jeden Tresor ein anderes Konto. Hier muss nachgebessert werden.

Kommen wir noch einmal zurück zum Thema Sicherheit. Mithilfe einer Schlüssel-Datei, kann man seine Passwörter noch stärker vor Angriffen schützen. Selbst wenn ein Angreifer euer Master-Kennwort für Enpass erbeutet, kann er damit nichts anfangen solange er nicht die Schlüssel-Datei besitzt. Ebenfalls ist es Möglich, Enpass mithilfe von Windows Hello zu entsperren. Dies ist jedoch eine von vielen Premium Funktionen, welche man kostenpflichtig erwerben kann.

Für 11,99 Euro bekommt ihr neben der Windows Hello Unterstützung noch weitere Funktionen und Features. Eine davon ist die Möglichkeit eigene Kategorien und Templates erstellen zu können. So könnt ihr eure Tresore noch individueller gestalten. Zum Start gibt es aber 50% Rabatt, so dass ihr nur 5,99 Euro bezahlen müsst. Ein gutes Angebot.

Enpass Password Manager
Enpass Password Manager
Entwickler: Sinew Software Systems Private Limited
Preis: Kostenlos+

Wie findet ihr die neue Version von Enpass? Welchen Passwortmanager benutzt ihr?

Teilen

AUTOR

Ich bin Mitbegründer von Windows Love und seit Juli 2017 Windows Insider MVP. Die Windows Welt ist mein Zuhause und ich könnte mir nichts schöneres als Kacheln vorstellen.

1119 Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

*