Wir kennen es bereits vom letzten großen Update für Windows 10. Das große Rätsel um den Namen des nächsten Windows 10 Updates hat begonnen. Das Thema ist an sich recht langweilig aber auch Unterhaltsam zugleich.

Wir erinnern uns zurück: Anfang des Jahres gingen die Spekulationen um den Namen des Redstone 4 Updates los. Aufgrund eines Eintrags im Feedback Hub während des Bug Bashs ging man davon aus, dass das Redstone 4 Update Windows 10 Spring Creators Update heißen wird. Mehrere große Windows Seiten aus den USA bestätigten dies. Und es kam wie es kommen musste, der Name war falsch. So gab es nur ein ödes „Windows 10 April Update“.

Nun stellt sich die Frage, wie wird denn das Redstone 5 Update namentlich heißen? Unser bekannter Twitter Leaker WalkingCat hat nun einen Tweet veröffentlicht, von dem man nicht weiß ob es nur Spekulation oder aber real ist.

Bedenkt man, dass das letzte Update auch nach dem Release Monat benannt wurde, macht ein „Windows 10 Oktober Update“ sinn. Wahrscheinlich wird es dann wieder zum Ende des Monats veröffentlicht, damit der Name gerade noch so passt.

Was denkt ihr? Wie wird das nächste große Windows 10 Update heißen?

Teilen
Quellen

Bild/Video/u. sonst. Medien Quelle/n: Alle Rechte der Bilder, Videos oder sonstiger Medien gehen an die jeweiligen Rechteinhaber und Urheber - Windows Love nimmt nur die Rechte eigener Materialien in Anspruch.

Kommentare

Deine Meinung interessiert uns: Schreibe einen Kommentar!

avatar
2500