Auf der Xbox E3 Pressekonferenz gab Microsoft bekannt, dass man 4 Entwicklerstudios übernehmen wird. Außerdem wird ein neues Entwicklerstudio gegründet, welches an exklusiven Spielen für die Xbox One arbeiten wird. Dieses Studio heißt The Initiative und sitzt in Santa Monica.

Zu den 4 übernommenen Entwicklerstudios gehören:

  • Playground Games (Forza Horizon)
  • Ninja Theory (Hellblade: Senua’s Sacrifice)
  • Undead Labs (State of Decay 2)
  • Compulsion Games

Man gespannt sein, was wir in Zukunft von den 5 Entwicklerstudios erwarten können. In den nächsten 1- Jahren werden wir die Auswirkungen der Übernahme zu sehen bekommen.

Was haltet ihr von der Übernahme der Studios? Kommen in Zukunft noch mehr tolle Spiele direkt von Microsoft?

Teilen
Quellen

Bild/Video/u. sonst. Medien Quelle/n: Alle Rechte der Bilder, Videos oder sonstiger Medien gehen an die jeweiligen Rechteinhaber und Urheber - Windows Love nimmt nur die Rechte eigener Materialien in Anspruch.

AUTOR

Redakteur/in

Janik
a.k.a @HoloSparkeon

Ich bin Mitbegründer von Windows Love und seit Juli 2017 Windows Insider MVP. Die Windows Welt ist mein Zuhause und ich könnte mir nichts schöneres als Kacheln vorstellen.

1203 Beiträge

Deine Meinung zählt: Schreibe einen Kommentar!

ACHTUNG: Standardmäßig ist die Benachrichtigung über neue Antworten, auf deinen Kommentar, aktiviert. Willst du keine E-Mails mit neuen Antworten bekommen, schalte den Button , bei jedem Mal, auf Grau und durchgestrichen , um.

avatar
2500
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich bei