Das Windows 10 April Update (Version 1803) ist seit einem Monat offiziell draußen. Zeit für eine erste Bilanz. Auch wenn das Update aufgrund vieler Probleme nicht unter einem guten Stern steht, konnte es einen Raketenstart hinlegen..

In der neuesten Statistik von AdDuplex erreicht das Windows 10 April Update nach nur 4 Wochen bereits eine Verteilung von unglaublichen 50%. Damit sind bereits die hälfte aller Windows 10 PCs mit dem neuen Update versorgt worden.

In der Zwischenzeit ist das Fall Creators Update von 92% auf 43% zurückgefallen. Bei einem so starken Start ist es nur eine Frage der Zeit, bis das April Update die bisherigen Werte toppen wird. Durch den Release ist die Anzahl der Windows Insider zurückgegangen. Die meisten warten noch ab, bevor sie die neuen Funktionen testen werden.

Habt ihr das Windows 10 April Update ohne Probleme installieren können?

Quelle: AdDuplex

Teilen
Quellen

Bild/Video/u. sonst. Medien Quelle/n: Alle Rechte der Bilder, Videos oder sonstiger Medien gehen an die jeweiligen Rechteinhaber und Urheber - Windows Love nimmt nur die Rechte eigener Materialien in Anspruch.

AUTOR

Redakteur/in

Janik
a.k.a @HoloSparkeon

Ich bin Mitbegründer von Windows Love und seit Juli 2017 Windows Insider MVP. Die Windows Welt ist mein Zuhause und ich könnte mir nichts schöneres als Kacheln vorstellen.

1203 Beiträge

Deine Meinung zählt: Schreibe einen Kommentar!

avatar
2500