Windows Love

Windows 10: Behobene Fehler könnten bald auf Twitter veröffentlicht werden

  1. Home
  2. /
  3. Microsoft
  4. /
  5. Windows 10
  6. /
  7. Windows 10: Behobene Fehler könnten bald auf Twitter veröffentlicht werden

Meldet ihr fleißig Fehler im Feedback Hub? Falls ja, gibt es viele Wege um zu erfahren, ob der Fehler behoben wurde oder nicht. Entweder ein Microsoft Mitarbeiter antwortet auf euer Feedback oder ihr findet den behobenen Fehler in der nächsten Insider Build oder im kumulativen Update wieder.

Nun hat Dona Sarkar auf Twitter gefragt, ob Interesse daran besteht, wenn das Insider Team über Code Änderungen nicht nur per Mail oder als Nachricht im Feedback Hub, sondern auch per Twitter informieren würde. Die Antworten sind recht eindeutig und tendieren zu einem klaren "JA".

Ich schätze mal, dass das Insider Team dann einen Bugfix Account betreiben wird, der automatisch alle Änderungen auf Twitter veröffentlichen wird. Das ganze wird dann etwa so Aussehen wie beim Account "dotnetissues".

Was haltet ihr von der Idee, behobene Fehler auf Twitter bekannt zu geben?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Janik

Inaktiv / Aufgehört

Ich bin Mitbegründer von Windows Love und seit Juli 2017 Windows Insider MVP. Die Windows Welt ist mein Zuhause und ich könnte mir nichts schöneres als Kacheln vorstellen.

1204 Beiträge

Neuste Beiträge

Kommentare

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen