1. Home
  2. /
  3. Tipps und Tricks
  4. /
  5. So verlasst ihr das Windows-Insider-Programm

So verlasst ihr das Windows-Insider-Programm

Am Windows-Insider-Programm sollte man nur aus zwei Gründen Teilnehmen: Entweder man möchte aktiv an der Entwicklung der nächsten Windows Version mitwirken oder man möchte sich das fertige Update vorab installieren. Dabei spielt es keine Rolle, aus welchem der beiden Gründe man teilnimmt, man sollte aber immer Wissen wie man das Insider Programm im Notfall wieder verlassen kann.

Wer unsere Anleitung zur Installation des Spring Creators Updates über den Release Preview Ring befolgt hat, hat danach keinen Grund um im Insider Programm zu verbleiben. Aber auch reguläre Windows Insider müssen manchmal aus dem Insider Programm austreten um ihren PC vor einer Build mit einem schwerwiegenden Fehler zu bewahren.

So verlasst ihr das Windows-Insider-Programm:

  • Öffnet die Einstellungen.
  • Navigiert zu Update und Sicherheit.
  • Wählt links Windows-Insider-Programm aus.
  • Klickt auf Insider Preview-Builds beenden.

  • Nun öffnet sich ein Fenster, indem ihr aus verschiedenen Optionen wählen könnt. Wählt hier nun Insider-Builds vollständig einstellen aus. Solltet ihr das Spring Creators Update noch nicht installiert haben, wird euch dort die Option Ich möchte bis zur nächsten Veröffentlichung von Windows weiterhin Builds erhalten angezeigt.
  • Nun müsst ihr eure Auswahl nur noch bestätigen und danach den PC Neu starten.

Herzlichen Glückwunsch, ihr habt das Windows-Insider-Programm verlassen!

Nehmt ihr am Windows-Insider-Programm teil oder benutzt ihr unsere Anleitung um das Spring Creators Update vorzeitig zu installieren?

Kommentare

Deine Meinung interessiert uns: Schreibe einen Kommentar!

avatar
2500