Windows Love

Inside Xbox: Erste Infos zur Original Xbox Abwärtskompatibilität am 10. April

  1. Home
  2. /
  3. Hardware
  4. /
  5. Xbox
  6. /
  7. Inside Xbox: Erste Infos zur Original Xbox Abwärtskompatibilität am 10. April

Der 10. April wird ein interessanter Tag. Nicht nur, dass neben dem April Patchday Gerüchten zufolge auch der Rollout des Spring Creators Update starten wird, nein, denn auch Xbox Fans bekommen tolle Neuigkeiten. Am 10. April wird die zweite Episode von Inside Xbox ausgestrahlt und mit dabei sind erste Infos zur Original Xbox Abwärtskompatibilität.

Bereits auf der E3 2017 gab Microsoft bekannt, dass man an der Abwärtskompatibilität für Original Xbox Spiele arbeitet. Ein genauer Termin wurde dafür nicht genannt, sondern es hieß nur "ab Ende 2017". Nun gibt es also neue Infos.

Die zweite Episode könnt ihr am 10. April um 0:30 Uhr deutscher Zeit auf Mixer.com/xboxTwitch.tv/xboxYouTube.com/xboxFacebook.com/xbox, und Twitter.com/xbox verfolgen. Ich bin schon gespannt was es noch an neuen Ankündigungen geben wird!

Werdet ihr einschalten oder ist das schon zu spät für euch? Wie findet ihr die geplante Abwärtskompatibilität zur Original Xbox?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Janik

Inaktiv / Aufgehört

Ich bin Mitbegründer von Windows Love und seit Juli 2017 Windows Insider MVP. Die Windows Welt ist mein Zuhause und ich könnte mir nichts schöneres als Kacheln vorstellen.

1204 Beiträge

Neuste Beiträge

Kommentare

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen