Windows Love

Cloud Clipboard kommt wohl mit Redstone 5

  1. Home
  2. /
  3. Microsoft
  4. /
  5. Windows Insider
  6. /
  7. Cloud Clipboard kommt wohl mit Redstone 5

Bereits im letzten Jahr kündigte Microsoft das Cloud Clipboard Feature für Windows 10 an. Seit dem hat man viel experimentiert, ist aber bisher zu keinem richtigen Nenner gekommen. Bei Cloud Clipboard handelt es sich um eine Geräte- und Plattformübergreifende Zwischenablage, die über euer Microsoft Konto die Daten zwischen allen Geräten synchronisiert. Microsofts Swift Key Tastatur für Android und iOS Soll dafür ebenfalls genutzt werden.

Wieder wird ein Feature verschoben

Nachdem man Anfang Oktober in den Insider Builds einen ersten Blick auf das Feature erhaschen konnte, wurde es kurz danach wieder entfernt. Der eigentlich geplante Release zusammen mit dem Spring Creators Update wurde daraufhin verschoben. In der erst letztens veröffentlichten Skip Ahead Build 17623 wurde nun in den Einstellungen eine Seite zum Feature entdeckt.

Das bedeutet zwar nicht zwingend, dass das Feature in Redstone 5 enthalten sein wird, aber dadurch wird es immer wahrscheinlicher. Sollte Microsoft planen, das Cloud Clipboard Feature in Redstone 5 zu integrieren, werden wir es schon bald testen können.

Habt ihr die Skip Ahead Build 17623 oder 17627 installiert? Dann probiert die Tastenkombination "Windows-Taste + V" aus!

Wie findet ihr eine Geräte- und Plattformübergreifende Zwischenablage?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Janik

Inaktiv / Aufgehört

Ich bin Mitbegründer von Windows Love und seit Juli 2017 Windows Insider MVP. Die Windows Welt ist mein Zuhause und ich könnte mir nichts schöneres als Kacheln vorstellen.

1204 Beiträge

Neuste Beiträge

Kommentare

guest
2 Kommentare
älteste
neuste meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen