Windows Love

Push Benachrichtigungen ade für Windows Phone 7.5 und 8.0

  1. Home
  2. /
  3. Microsoft
  4. /
  5. Windows Phone
  6. /
  7. Push Benachrichtigungen ade für Windows Phone 7.5 und 8.0

Am morgigen 20. Februar 2018 ist es soweit, die Push Benachrichtigungsserver für Windows Phone 7.5 und 8 werden abgeschaltet. Das heißt das ab morgen keine Live Tiles, wie die des Stores mehr aktualisiert werden und Apps welche Microsoft Server verwenden, werden keine Push Benachrichtigungen mehr anzeigen. Nicht davon betroffen sind natürlich Apps wie die Nachrichten App, welche die Benachrichtigungen auch offline ausführen.

Außerdem ist es nicht mehr möglich sein Handy über deinen Microsoft Account zu orten oder klingeln zu lassen. Wer sein Windows Phone 7.x Gerät bereits nur als Handy verwendet, der wird keine Unterschiede merken.

Betroffen sind von der Abschaltung des Dienstes alle Geräte welche 2010-2012 veröffentlicht worden sind, Ausnahmen bilden hier das Lumia 920 und 820 welchen ein Update auf Windows Phone 8.1 zur Verfügung steht.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Marco

Redakteur/in

Hallo, ich bin einer der Gründer von Windows Love und seit 1. Januar 2018 Microsoft Windows Insider MVP. Bei Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.

2042 Beiträge

Neuste Beiträge

Kommentare

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen