1. Home
  2. /
  3. Microsoft
  4. /
  5. Windows Insider
  6. /
  7. Heißt das Redstone 4 Update Spring Creators Update?

Heißt das Redstone 4 Update Spring Creators Update?

Es klingt wie in einer schlechten Comedy Show, aber es ist wirklich so passiert! Derzeit findet für Windows Insider der Bug Bash statt um Fehler zu finden und Windows besser zu machen. Das Redstone 4 Update (1803) soll voraussichtlich Ende März / Anfang April erscheinen. Doch immer noch gibt es keinen offiziellen Namen. Bis jetzt, denn anscheinend war Microsoft nicht vorsichtig genug und hat den Namen aus versehen veröffentlicht!

Leaked der Bug Bash den Namen?

Wie ich bereits am Anfang geschrieben habe, es klingt wie aus einer schlechten Comedy Show. Der Twitter Nutzer WildDreamer95 fand bei einer Aufgabe für den Bug Bash Foglende Textzeile:

We have expanded this new defense-in.depth protectionto Windows 10 Professional and Enterprise in our Spring Creators Update.

Anscheinend hat Microsoft einen Narren am Creators Update gefunden und ändert ihn bei jedem Release je nach Jahreszeit. Erst das Creators Update, dann das Fall Creators Update und nun die Spring (Frühling) Version. Das ist doch total innovativ, findet Ihr nicht?

Wie würdet Ihr es finden wenn der Name „Spring Creators Update“ stimmen würde?

Quelle: Richard Hay

Kommentare

1
Deine Meinung interessiert uns: Schreibe einen Kommentar!

avatar
2500
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
1 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
kottan58 Letzte Kommentartoren
neuste älteste meiste Bewertungen
kottan58
Mitglied
kottan58

Der Name ist mir schnuppe, auf den Inhalt kommt es an.