1. Home
  2. /
  3. Events
  4. /
  5. CES
  6. /
  7. CES 2018: Anker stellt neue Produkte vor mit Sonderangeboten bei Amazon

CES 2018: Anker stellt neue Produkte vor mit Sonderangeboten bei Amazon

Anker hat auf der heute in Las Vegas gestarteten CES 2018 ein paar neue nützliche Gadgets vorgestellt. Außerdem gibt es auf Amazon einige Sonderangebote die für Euch vielleicht interessant sind.

Anker Powerhouse 200

Bei Ankers Powerhouse handelt es sich um ein richtiges Kraftpaket welches eure Geräte bis zu einer Woche mit Strom versorgen kann. Der integrierte Akku hat eine Kapazität von 200 Wh, welche über diverse Anschlüsse ausgegeben werden kann. Verbaut sind ein 12V-Anschluss, 3 USB Type A Ports und einen USB-C Anschluss mit Power Delivery. Außerdem gibt es noch eine echte Steckdose mit 110V . Mit 3kg ist es jedoch nicht gerade leicht. Ankers Powerhouse wird im Sommer 2018 in den USA für rund 299,99 USD erscheinen.

Zolo Model Zero

Der Lautsprecher Zolo Model Zero zieht mit seinem abstrakten Aussehen alle Blicke auf sich. Aber er kann nicht nur gut aussehen sondern auch sehr gut Musik wiedergeben. Mit integriertem Dolby Audio soll er besonders klaren und detaillierten Klang wiedergeben. Außerdem befindet sich der Google Assistent mit an Bord. Weitere Infos gibt es noch nicht. Der Zolo Model Zero soll im Herbst 2018 auf den MArkt kommen.

Roav Viva

Der Roav Viva ist ein kleiner Plug-And-Play-Stecker für das Auto mit dem Ihr zwei Geräte gleichzeitig laden könnt. Das Besondere: Der Stecker ist ebenfalls mi Bluetooth ausgestattet und unterstützt Amazons Assistentin Alexa. Damit könnt Ihr aus dem Auto heraus eure heimischen Smart Home-Geräte steuern und viele weitere Dinge erledigen. Der Roav Viva erscheint im 1. Quartal 2018 zum Preis von 49,99 USD.

Sonderangebote zur CES

Pünktlich zum Start der CES 2018 in LAs Vegas gibt es ein paar Sonderangebote von Anker auf Amazon. Alle Angebote gelten nur noch wenige Stunden. Ihr solltet also schnell sein.

Was haltet Ihr von Ankers neuen Gadgets? Wie findet Ihr, dass immer mehr Geräte mit den Assistenten von Google und Amazon verbunden werden?

Kommentare

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Schreibe doch gerne einen Kommentar.x