Windows Love

Fifa Mobile für Windows Geräte wird abgeschaltet

  1. Home
  2. /
  3. Microsoft Store
  4. /
  5. Apps und Spiele
  6. /
  7. Fifa Mobile für Windows Geräte wird abgeschaltet

Im Oktober letzten Jahres hat der Spiele Hersteller EA Fifa Mobile für Android, IOS und Windows veröffentlicht. Doch nach über einem Jahr wird das Spiel am 7. November für Windows abgeschaltet.

Ein lachendes und ein weinendes Auge

Mit der Zeit hat es viele Fans gewonnen und viele Veränderungen mitgemacht. Ich spiele Fifa Mobile seit dem Release und bin einerseits traurig über das Ende, da ich es an sich gerne gespielt habe, aber andererseits bin ich aus gewissen Gründen froh dadrüber, dass das Spiel, welches eher einer Geld Druckmaschine gleicht, zumindest für Windows User ein Ende hat.

Auf die Hintergründe warum ich froh bin möchte ich nicht groß eingehen. Ich kann nur zusammenfassend sagen, dass ich noch nie ein Spiel erlebt habe bei dem die Macher über "Leichen" gehen nur um aus dem Spielern jeden Erdenklichen Euro zu quetschen um sich zu bereichern, und das mit allen noch so fiesen Tricks und Maschen.

Schuld liegt bei den Entwicklern

Würde man EA fragen warum man das Spiel für Windows einstellt, würde man wahrscheinlich zu hören bekommen, dass die Userzahl zu gering sei. Eine beliebte Begründung um der Windows Plattform den Rücken zu kehren. Doch das entspricht in diesem Fall nicht der Wahrheit. Die wahren Gründe für das Ende der Windows App liegt an der Unfähigkeit der Entwickler bzw des Entwickler Teams für die Windows App von Fifa Mobile. Denn seit mehr als einem halben Jahr plagen sich die Windows User mit 2 schweren Bugs im Spiel herum.

Zum einen können gewisse Events auf älteren Windows Smartphones die mit Windows Phone 8 / 8.1 ausgeliefert wurden (auch wenn sie jetzt mit Windows 10 Mobile laufen) nicht abgeschlossen werden. Diese Funktionieren nur auf den Lumia x50 Modellen die mit Windows 10 Mobile ausgeliefert wurden. Auf diesen Modellen gib es aber Probleme während der Spiele. Plötzlich kaufen diese nur noch in Slow Motion ab. Ein Spiel ist damit so gut wie unmöglich. Ohne Probleme lassen sich die Spiele jedoch auf den älteren Modellen ausführen. Obwohl EA schon lange von den Problemen wusste, wurde bis heute nichts unternommen. Nun wird stattdessen einfach das Spiel eingestellt.

Habt Ihr Fifa Mobile auf eurem Handy gespielt? Was haltet Ihr von EA's Entscheidung?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Janik

Inaktiv / Aufgehört

Ich bin Mitbegründer von Windows Love und seit Juli 2017 Windows Insider MVP. Die Windows Welt ist mein Zuhause und ich könnte mir nichts schöneres als Kacheln vorstellen.

1204 Beiträge

Neuste Beiträge

Kommentare

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen