Windows Love

Blizzard stellt Unterstützung für Windows XP und Vista ein

  1. Home
  2. /
  3. Microsoft Store
  4. /
  5. Apps und Spiele
  6. /
  7. Blizzard stellt Unterstützung für Windows XP und Vista ein

Blizzard stellt Unterstützung für Windows XP und Vista ein

Blizzard Entertainment wird im Oktober 2017 damit beginnen, die Unterstützung von Windows XP und Windows Vista einzustellen. Betroffene Spiele werden sich dann unter Windows XP und Vista nicht mehr Starten lassen.

Betroffene Spiele:

  • "World of Warcraft"
  • "StarCraft 2
  • "Diablo 3"
  • "Hearthstone"
  • "Heroes of the Storm"

Offizielle Mitteilung:

"Im Laufe dieses Jahres werden wir die Unterstützung von World of Warcraft, StarCraft II, Diablo III, Hearthstone und Heroes of the Storm für Windows XP und Windows Vista beenden.

Microsoft hatte die Unterstützung für diese Windows-Versionen bereits 2009 bzw. 2012 eingestellt, da zum damaligen Zeitpunkt ein großer Teil unserer Spieler diese Betriebssysteme noch verwendet hat, haben wir sie trotzdem noch weiter unterstützt. Seit Einführung von Windows Vista wurden jedoch mittlerweile drei neue Windows-Betriebssysteme veröffentlicht und die überwiegende Mehrheit unserer Spieler ist inzwischen auf eine davon umgestiegen, weswegen wir uns nun zu diesem Schritt entschlossen haben.

Sobald die Betriebssysteme nicht mehr unterstützt werden, laufen die Spiele auf ihnen nicht mehr. Daher empfehlen wir allen Spielern, die noch eines der älteren Betriebssysteme verwenden, auf eine neuere Version umzusteigen. Wir werden diese Umstellung Spiel für Spiel durchführen und weitere Ankündigungen veröffentlichen, bevor diese Änderung jeweils für unsere Spiele implementiert wird."

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Avatar-Foto
Marco

Redakteur/in

Hallo, ich bin einer der Gründer von Windows Love und seit 1. Januar 2018 Microsoft Windows Insider MVP. Bei Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.

2072 Beiträge

Neuste Beiträge

Kommentare

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen