Windows Love

Microsoft veröffentlicht aus versehen gefährliche Builds!

  1. Home
  2. /
  3. Microsoft
  4. /
  5. Microsoft veröffentlicht aus versehen gefährliche Builds!

Microsoft veröffentlicht aus versehen gefährliche Builds!

Microsoft hat in der Nacht aus versehen 2 Builds für PC und Mobile im Fast Ring veröffentlicht, die eure Geräte lahmlegen.

Folgende Bezeichnungen tragen die Builds:

  • Für PC: 16212.1001.RS_EDGE_CASE
  • Für Mobile: 16212.1001.RS_IoT

Am PC ist das Ausmaß nicht so schlimm. Dort bringt die Build nur sehr viele Bugs mit sich, die das arbeiten am PC einschränken.Setzt euren PC einfach auf eine vorherige Build zurück oder wartet bis eine neuere Version erscheint. Befolgt dafür folgende Schritte:

Einstellungen -> Update & Sicherheit -> Wiederherstellung

Am Handy jedoch ist es weit aus schlimmer. Die Build "Bricked" eure Handys und macht sie unbenutzbar. Sollte es schon so weit gekommen sein, benutzt das WDRT (Windows Device Recovery Tool) und setzt euer Handy zurück. Sollte sich jedoch die Build nur Heruntergeladen, aber noch nicht installiert haben, setzt einfach euer Handy Datum 40 Jahre in die Zukunft und startet euer Handy neu.

Hier findet ihr das WDRT!

Dona Sarkar entschuldigte sich für den Fehler und kündigte an, dass es diese Woche keine neuen Builds geben wird.

Hier geht es zum Blogpost!

Hat es euch erwischt?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Janik

Inaktiv / Aufgehört

Ich bin Mitbegründer von Windows Love und seit Juli 2017 Windows Insider MVP. Die Windows Welt ist mein Zuhause und ich könnte mir nichts schöneres als Kacheln vorstellen.

1204 Beiträge

Neuste Beiträge

Kommentare

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen