Override 2: Super Mech League erscheint im Dezember für PC und Konsolen

am

von

in

,

Modus Games hat gestern bekannt gegeben, dass „Override 2: Super Mech League“ kurz vor Weihnachten für PC, Nintendo Switch, Xbox One, Xbox Series X, PlayStation 4 und PlayStation 5 veröffentlicht wird.

Genau genommen erfolgt die Veröffentlichung am 22. Dezember 2020, und zwar als Standard (29,99 Euro UVP) und Ultraman Deluxe Edition (39,99 Euro UVP). Diese Edition wird den Season-Pass und kosmetischen Item beinhalten sowie dem namensgebenden Helden Ultraman und drei weitere Charaktere der Anime-Serie auf Netflix.

Bei dem Spiel handelt es sich um ein kompetitives Arena-Kampfspiels, das von Modus‘ in-house Studio (Modus Studios Brazil) entwickelt wird. Dieses Team hat jetzt auch ein kommentiertes Gameplay-Video veröffentlicht, welches das neue und verbesserte Kampfsystem zeigt.

Systemanforderungen:

  • Betriebssystem: Windows 7/8.1/10 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core i5-760 2.8 GHz / AMD Athlon X4 740 3.2 GHz oder besser
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM oder mehr
  • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 660 (2 GB VRAM) / AMD Radeon HD 7870 (2 GB VRAM) oder besser
  • DirectX: Version 11
  • Speicherplatz: 8 GB verfügbarer Speicherplatz
Override 2: Super Mech League
Override 2: Super Mech League
Entwickler: Maximum Entertainment
Preis: 3,89 €

Kommentare

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen