1. Home
  2. /
  3. Microsoft
  4. /
  5. Windows 10
  6. /
  7. Diese Features hat Microsoft mit dem Windows 10 2004 Mai Update entfernt

Diese Features hat Microsoft mit dem Windows 10 2004 Mai Update entfernt

Mit dem Windows 10 2004 Mai Update führt Microsoft nicht nur neue Funktionen ein, sondern räumt auch auf. So werden alte Features aus dem System Entfernt oder wie der Microsoft Edge Browser durch eine komplett neue Version mit Chromium Engine ersetzt wird.

Die folgenden Funktionen sind veraltet:

FeatureDetails and mitigation
Companion Device FrameworkDas Companion Device Framework (z.B. die Verwendung einer Smartwatch zum Freischalten von Windows 10) befindet sich nicht mehr in aktiver Entwicklung.
Microsoft EdgeDie Vorgängerversion von Microsoft Edge wird nicht mehr weiterentwickelt.
Dynamic DisksDie Funktion Dynamische Datenträger wird nicht mehr weiterentwickelt. Diese Funktion wird in einer zukünftigen Version vollständig durch Speicherplätze ersetzt werden.

Die folgenden Features werden entfernt:

FeatureDetails and mitigation
CortanaCortana wurde im Windows 10 May 2020 Update aktualisiert und verbessert. Mit diesen Änderungen sind einige zuvor verfügbare Verbraucherfähigkeiten wie Musik, Connected Home und andere Nicht-Microsoft-Skills nicht mehr verfügbar.
Windows To GoWindows To Go wurde in Windows 10, Version 1903 als veraltet angekündigt und wird in dieser Version entfernt.
Mobile Pläne und Messaging-AnwendungenBeide Apps werden nach wie vor unterstützt, werden aber jetzt auf andere Weise vertrieben. OEMs können diese Anwendungen jetzt in Windows-Abbilder für zellularfähige Geräte integrieren. Bei nicht-zellularen Geräten werden die Anwendungen entfernt.

Kommentare

Deine Meinung interessiert uns: Schreibe einen Kommentar!

avatar
2500