1. Home
  2. /
  3. Microsoft
  4. /
  5. Windows Update
  6. /
  7. Microsoft pausiert nicht-sicherheitsrelevante Updates

Microsoft pausiert nicht-sicherheitsrelevante Updates

Gestern gab Microsoft bekannt, dass für alle unterstützten Windows Versionen ab Mai 2020 nur noch sicherheitsrelevante Updates bereitgestellt werden. Nicht-sicherheitsrelevante Windows Updates, welche aktuell in der zweiten Monatshälfte verteilt werden und der Behebung von Fehlern dienen werden erst einmal aufgeschoben. Diese werden zu einem späteren Zeitpunkt wieder verteilt werden.

Wir haben die Situation der öffentlichen Gesundheit bewertet, und wir wissen, dass dies Auswirkungen auf unsere Kunden hat. Als Antwort auf diese Herausforderungen konzentrieren wir uns vorrangig auf Sicherheitsupdates. Ab Mai 2020 unterbrechen wir alle optionalen, nicht sicherheitsrelevanten Veröffentlichungen für alle unterstützten Versionen von Windows-Client- und Server-Produkten (Windows 10, Version 1909 bis hinunter zu Windows Server 2008 SP2).

Es gibt keine Änderung an den monatlichen Sicherheitsupdates diese werden wie geplant fortgesetzt, um die Geschäftskontinuität zu gewährleisten und unsere Kunden geschützt und produktiv zu halten.

Microsoft

Kommentare

Deine Meinung interessiert uns: Schreibe einen Kommentar!

avatar
2500