Teilen

Seit heute steht die neue Radeon Software Adrenalin 2019 Edition in der Version 19.6.1 zum Download zur Verfügung.

Mit dieser Version werden eine Reihe von Problemen behoben und die Unterstützung für den Microsoft® Xbox Game Pass for PC hinzugefügt, dazu gibt es kleine Leistungsverbesserungen. Herunterladen könnt Ihr die Aktuelle Radeon Software direkt hier: Version 19.6.1 Herunterladen

Unterstützung für:

  • Microsoft® Xbox Game Pass for PC

Behobene Probleme:

  • AMD Link virtuelle oder externe Gamecontroller funktionieren bei einigen Installationen der Radeon Software möglicherweise nicht.

Bekannte Probleme:

  • Radeon ReLive Streaming und das Hochladen von Videos und anderen Inhalten auf Facebook™ ist derzeit nicht verfügbar.
  • ASUS TUF Gaming FX505 kann zu diskreten GPU-Verbindungsproblemen führen, wenn Geräte aus dem Gerätemanager verschwinden, wenn das System im Leerlauf ist.
  • Leistungskennzahlen Überlagerung und Radeon WattMan-Messgeräte können ungenaue, schwankende Messwerte auf der AMD Radeon VII aufweisen.
  • ACER Swift 3 mit AMD Ryzen Prozessor kann bei einem Upgrade auf Radeon Software Adrenalin 2019 Edition 19.6.1 mit der Option Custom Clean Installation zu Systeminstabilität führen.

Wichtige Hinweise:

  • AMD Ryzen™ Mobile Prozessoren mit Radeon™ Vega Graphics FAQ for Radeon Software Adrenalin 2019 Edition finden Sie hier.