Hardware

PŸUR und Vodafone beginnen Verteilung von Fritz!OS 7.01 auf die FRITZ!Box 6490 Cable

Seit wenigen Tagen scheint PŸUR, als auch Vodafone damit begonnen zu haben, das Update auf Fritz!OS 7.01 für die FRITZ!Box 6490 Cable auszuliefern. Besonders PŸUR hat bei der Update Verteilung an ihre Fritz!boxen einen erheblichen Rückstand, so das ein Großteil noch mit Fritz!OS 6.52 unterwegs sind. Um das Update an eure Fritz!box anzustoßen trennt Ihr diese für einige Minuten vom Strom, beim Einschalten, sollte sich die Box nun das Update ziehen.

Falls es dennoch nicht klappt, kann es daran liegen, dass das Update in mehreren Wellen verteilt wird. Hier kann es noch mehrere Tage oder Wochen dauern, bis Ihr mit dem aktuellen Update versorgt werdet.

Die Neuerungen sollten so weit identisch sein, mit einer freien Fritzbox:

  • AVM Mesh für komfortable Heimvernetzung für WLAN, Telefonie, Smart Home und andere FRITZ!Box Funktionen
  • DVB-Streaming jetzt mit Unterstützung für SAT>IP
  • Neues für den FRITZ! Hotspot
  • MyFRITZ!-Internetzugriff auf FRITZ!Box nun ohne Sicherheitshinweise im Browser
  • Geschwindigkeit bei der Nutzung von USB-Datenträgern mit NTFS-Dateisystem gesteigert
  • Unterstützung des Hersteller-übergreifenden Standards für Smart Home Geräte DECT-ULE/HAN-FUN
  • Neue Funktionen für FRITZ!Fon-Geräte
  • Zeitschaltung für Rufumleitungen: einmal einrichten – immer erreichbar
  • Rufnummern auf weitere FRITZ!Box im Heimnetz übertragen

Alle Verbesserungen und Änderungen könnt ihr im Detail hier nachlesen: vm.de/fritzbox/fritzbox-6490-cable

Teilen

AUTOR

Hallo, ich bin einer der Gründer von Windows Love und seit 1. Januar 2018 Microsoft Windows Insider MVP. Bei Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.

759 Beiträge

Windows Love Kommentarrichtlinien

Wir sind offen für Kritik, Vorschläge, Diskussion und den offenen Austausch, allerdings ohne persönliche Angriffe, Beleidigungen oder sonstiger verbaler Aussetzer.

Bitte lies unsere Kommentarrichtlinien, bevor du kommentierst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

*