Tipps und Tricks

Anleitung: Herunterfahren als Kachel im Startmenü Ablegen Windows 10/8.1/RT (Windows 7)

Windows Love finanziert sich durch Werbeeinahmen, daher wäre es toll wenn du deinen AdBlocker ausschalten könntest! :)

Wer es eilig hat, der verklickt sich beim Herunterfahren von Windows 10 oder Windows 8.1/RT schnell im Menü und der PC geht entweder in den Schlafmodus oder führt einen Neustart aus. In wenigen Schritten bekommen Sie hier eine Ein-klick Lösung zum Ausschalten Ihres PC´s.

Fangen wir also an, im Ersten schritt klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle auf Ihrem Desktop und wählen im Menü Neu und dann Verknüpfung aus.

Im sich nun öffnenden Fenster werden geben Sie, wie im Bild, den Befehl: shutdown /s /t 0 ein und klicken im Anschluss auf Weiter.

Im nächsten Fenster legen Sie den Namen der Verknüpfung fest, hier können Sie wie im Beispiel Herunterfahren eintragen. Im Anschluss klicken Sie auf Fertig stellen.

Auf Ihrem Desktop erscheint nun die Verknüpfung Herunterfahren, wenn Sie Windows 7 Nutzen endet, hier die Anleitung. Mit einem doppelten Linksklick auf diese Verknüpfung, schaltet sich Ihr PC aus.

Nutzer von Windows 8.1/RT oder Windows 10 klicken mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung und wählen An „Start“ anheften aus.

Die Kachel wurde nun im Startmenü von Windows 10 bzw. auf der Startseite von Windows 8.1 oder RT angeheftet.

Mit einem Linksklick auf die Kachel fährt euer PC nun direkt herunter.


Haben Sie weitere Fragen oder Probleme, dann Melden Sie sich einfach bei uns über unser Kontakt Formular oder in unserer Telegram Gruppe.

Teilen

AUTOR

Hallo, ich bin einer der Gründer von Windows Love und seit 1. Januar 2018 Microsoft Windows Insider MVP. Bei Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.

671 Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

*