Es ist wieder einmal soweit, es ist Patch Dienstag, somit gibt es auch für Windows 10  ein Monatliches Update, dabei wird die Build für das April Update 1803 auf die Nummer: 17134.285 angehoben. Das Fall Creators Update erhält die Nummer 16299.665 und das Creators Update wird auf 15063.1324 angehoben. Wenig überraschend fällt dieser Patch Dienstag im vergleich ein wenig Mager aus, da er bereits Ende August umfangreichere Sicherheitsupdates für die Windows Betriebssysteme gegeben hat.

Änderungen im September 2018 für Build 17134.285

  • Bietet Schutz vor einer Spectre Variante 2 Schwachstelle (CVE-2017-5715) für ARM64-Geräte.
  • Behebt ein Problem, bei dem der Dienst Program Compatibility Assistant (PCA) eine übermäßige CPU-Auslastung aufweist. Dies tritt auf, wenn die Gleichzeitigkeit von zwei gleichzeitigen ARP-Überwachungs-Threads (ARP = simultaneous add and remove programs) nicht korrekt behandelt wird.
  • Sicherheitsupdates für Internet Explorer, Microsoft Edge, Microsoft Scripting Engine, Microsoft Graphics Component, Windows Media, Windows Shell, Windows Hyper-V, Windows Datacenter Networking, Windows Virtualisierung und Kernel, Windows Linux, Windows Kernel, Microsoft JET Database Engine, Windows MSXML und Windows Server.

Änderungen im September 2018 für die Build 16299.665 und 15063.1324

  • Sicherheitsupdates für Internet Explorer, Microsoft Edge, Microsoft Scripting Engine, Microsoft Graphics Component, Windows Media, Windows Shell, Windows Hyper-V, Windows Datacenter Networking, Windows Virtualisierung und Kernel, Windows Linux, Windows Kernel, Microsoft JET Database Engine, Windows MSXML und Windows Server.

Quelle: Microsoft 17134.285, 16299.665, 15063.1324

Teilen
Quellen

Bild/Video/u. sonst. Medien Quelle/n: Alle Rechte der Bilder, Videos oder sonstiger Medien gehen an die jeweiligen Rechteinhaber und Urheber - Windows Love nimmt nur die Rechte eigener Materialien in Anspruch.

Kommentare

Deine Meinung interessiert uns: Schreibe einen Kommentar!

avatar
2500