Acer präsentiert neues Windows Mixed Reality Headset auf der IFA 2018


Auf der diesjährigen IFA 2018 hat Acer neben neuen Notebooks auch ein neues Windows Mixed Reality Headset vorgestellt. Beim neuen Model steht besonders der Tragekomfort im Fokus. So ist es bei dem Vorgestelltem Acer OJO 500 möglich die Optik-Einheit und Kopfhaltung zu trennen und der Kunde hat die Wahl zwischen harten und weichen Polstern, welche nach Belieben getauscht werden können. Bei der Auslieferung werden beide Varianten mitgeliefert und die weichen Polster lassen sich einfach waschen.

Eine weitere Besonderheit stellt das “IPD-RAD” dar, mit dessen der Abstand zu den Pupillen des Nutzers individuell angepasst werden kann. Dadurch lässt sich für eine möglichst scharfe Darstellung aller Inhalte sorgen. Dafür bietet Acer eine passende App für Desktop und Smartphones an, mit welcher die Justierung der Distanz zur Pupille (IPD) einfacher realisieren lässt.

Außerdem neu ist, die Verwendung einer sogenannten “Soundpipe”, welche ähnlich der HoloLens, durch zwei Integrierten Lautsprecher, denn Sound in Richtung der Ohren des Nutzers lenken. Dadurch ist es möglich, bei der Nutzung des Headsets Umgebungsgeräusche im Raum weiterhin wahrzunehmen. Optional kann der Nutzer auch die mitgelieferten Kopfhörer verwenden.

Das Acer OJO 500 wird wie üblich zusammen mit zwei Motion-Controllern kombiniert, die per Bluetooth verbunden werden. Der Anschluss am Host-PC wird mittels eines 4 Meter langen Kabels via USB-3.0- und HDMI-2.0-Port realisiert. Das Mixed Reality Headset soll ab November in Europa zu haben sein und wird dann 499 Euro kosten.

An der Auflösung, der Größe und der Breite des Sichtfeldes hat sich im Vergleich zum Vorgänger nichts geändert. So lösen die zwei 2,89Zoll großen LC-Displays weiterhin mit 2880×1440 Pixeln auf. Die Breite des Sichtfelds bleibt bei 100 Grad. Wie beim Vorgänger  lässt sich die Displayeinheit problemlos nach oben klappen, um dem Nutzer den Blick auf seine Umgebung freizugeben.

Der Vorgänger, das Acer AH101 kann bei Amazon bereits für 322€ erworben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

*