Es ist wieder Patchday Zeit! Jeden zweiten Dienstag im Monat erscheinen die Kumulativen Updates für Windows 10. Den Start macht die Build 17134.112 (KB4284835) für das Windows 10 April Update. Dies ist damit das

Das Update beinhaltet einige Verbesserungen und Fehlerbehebungen für Windows 10, wovon die meisten Kleinigkeiten sind. Die großen, aktuell bekannten Probleme hingegen werden damit noch nicht behoben. Es gibt jedoch auch ein bekanntes Problem.

Es kann vorkommen, dass ihr die Fehlermeldung „An invalid argument was supplied“ erhaltet, wenn ihr Dateien oder Programme aus einem geteilten Ordner mit SMBv1 Protokoll verwendet. Um das Problem zu beheben, befolgt diese Anleitung! Microsoft wird im Juli einen Fix für das Problem veröffentlichen.

Folgende Bugfixes beinhaltet das Update:

  • Bietet Schutz vor einer zusätzlichen Unterklasse spekulativer Seitenkanalschwachstellen, die als Speculative Store Bypass (CVE-2018-3639) bekannt ist. Diese Schutzfunktionen sind standardmäßig nicht aktiviert. Befolgen Sie die Anweisungen in KB4073119 für Windows Client (IT pro). Befolgen Sie die Anweisungen in KB4072698 für Windows Server. Verwenden Sie diese Anleitung, um zusätzlich zu den bereits für Spectre Variant 2 (CVE-2017-5715) und Meltdown (CVE-2017-5754) freigegebenen Abschwächungen für den Speculative Store Bypass (CVE-2018-3639) zu aktivieren.
  • Behebt ein Problem, bei dem die Versionen 2017 und 2018 von Intuit QuickBooks nicht im Mehrbenutzermodus auf Windows 10 1803-Geräten ausgeführt werden können. Den Benutzern wird nun Windows 10, Version 1803, angeboten.
    Unterstützung für den SameSite-Cookie-Webstandard für Microsoft Edge und Internet Explorer.
  • Behebt ein Problem mit Internet Explorer, das die Verwendung einer aktualisierten Version von Ortungsdiensten verhindert.
  • Behebt ein Problem, das dazu führt, dass bestimmte Spiele keine Dialoge anzeigen, wenn sie mit Monitoren verbunden sind, die Interlaced-Anzeigeformate unterstützen.
  • Behebt ein Problem mit den Helligkeitssteuerungen auf einigen Laptops nach dem Update auf Windows 10. April 2018.
  • Behebt ein Zuverlässigkeitsproblem, bei dem die GameBar möglicherweise nicht startet.
  • Behebt ein Problem, bei dem Firmware-Updates dazu führen, dass Geräte in den BitLocker-Wiederherstellungsmodus wechseln, wenn BitLocker aktiviert ist, aber Secure Boot deaktiviert oder nicht vorhanden ist. Dieses Update verhindert die Installation der Firmware auf Geräten in diesem Zustand. Administratoren können Firmware-Updates installieren durch:
  1. BitLocker vorübergehend suspendieren.
  2. Sofortige Installation von Firmware-Updates vor dem nächsten Betriebssystemstart.
  3. Sofortiger Neustart des Gerätes, damit BitLocker nicht im Ruhezustand bleibt.
  • Behebt ein Problem, bei dem das System auf einem schwarzen Bildschirm gestartet wurde. Dieses Problem tritt auf, weil frühere Updates des Spring Creators Updates nach der Installation nicht mit bestimmten Versionen von PC-Tune-up-Dienstprogrammen kompatibel waren.
  • Sicherheitsupdates für Internet Explorer, Microsoft Edge, Microsoft Scripting Engine, Windows Desktop Bridge, Windows Apps, Windows Shell, Windows Kernel, Windows Server, Windows Storage und Dateisysteme, Windows Wireless Networking, Remote Codeausführung und Windows Virtualisierung und Kernel.

Das Update könnt ihr via Windows Update bekommen oder manuell herunterladen und installieren:

KB4284835 für Windows 10 Version 1803 (x64)

KB4284835 für Windows 10 Version 1803 (x86)

KB4284835 für Windows 10 Version 1803 (ARM)

KB4284835 für Windows 10 Version 1803 (x64) Delta Update

KB4284835 für Windows 10 Version 1803 (x86) Delta Update

KB4284835 für Windows 10 Version 1803 (ARM) Delta Update

Habt ihr das Update auch schon bekommen?

Quelle: Microsoft

Teilen
Quellen

Bild/Video/u. sonst. Medien Quelle/n: Alle Rechte der Bilder, Videos oder sonstiger Medien gehen an die jeweiligen Rechteinhaber und Urheber - Windows Love nimmt nur die Rechte eigener Materialien in Anspruch.

AUTOR

Redakteur/in

Janik
a.k.a @HoloSparkeon

Ich bin Mitbegründer von Windows Love und seit Juli 2017 Windows Insider MVP. Die Windows Welt ist mein Zuhause und ich könnte mir nichts schöneres als Kacheln vorstellen.

1203 Beiträge

Deine Meinung zählt: Schreibe einen Kommentar!

avatar
2500