Windows Love

Patch Dienstag im April 2018: Windows 10 Mobile Build 10.0.15063.1029 (CU) und 10.0.14393.2189 (AU)

  1. Home
  2. /
  3. Microsoft
  4. /
  5. Windows 10 Mobile
  6. /
  7. Patch Dienstag im April 2018: Windows 10 Mobile Build 10.0.15063.1029 (CU) und 10.0.14393.2189 (AU)

Ebenfalls mit Windows Updates Versorgt werden ältere Windows 10 Mobile Geräte somit geht das Creators Update in die Build Nummer 10.0.15063.1029 und das im Sommer 2016 veröffentlichte Anniversary Update in die Build Nummer 10.0.14393.2189.

Die Änderungen für die beiden älteren Windows 10 Mobile Versionen entsprechen 1 zu 1 der jüngsten Windows 10 Mobile Version.

Hier noch einmal die Änderungen für die beiden Builds im Detail:

  • Behebt ein Problem, das eine Zugriffsverletzung auf bestimmten Seiten im Internet Explorer verursacht, wenn SVGs unter hoher Last gerendert werden.
  • Behebt zusätzliche Probleme mit aktualisierten Zeitzonen Informationen.
  • Behebt ein Problem, das in einigen Fällen verhindert, dass Internet Explorer benutzerdefinierte Steuerelemente identifiziert.
  • Sicherheitsupdates für Internet Explorer, Microsoft Edge, Windows kpp Plattform und Frameworks, Microsoft Scripting Engine, Windows Grafiken, Windows Server, Windows Kernel, Windows Datacenter Networking, Windows Wireless Networking, Windows Virtualisierung und Kernel und Windows Hyper-V.

Wurde das Update bereits an euch verteilt?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Avatar-Foto
Marco

Redakteur/in

Hallo, ich bin einer der Gründer von Windows Love und seit 1. Januar 2018 Microsoft Windows Insider MVP. Bei Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.

2072 Beiträge

Neuste Beiträge

Kommentare

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen