Windows Love

WhatsApp wird die Unterstützung für Windows Phone 8 und ältere Geräte ab dem 31. Dezember einstellen

  1. Home
  2. /
  3. Microsoft Store
  4. /
  5. Apps und Spiele
  6. /
  7. WhatsApp wird die Unterstützung für Windows Phone 8 und ältere Geräte ab dem 31. Dezember einstellen

Supportende für Windows Phone 8.0

Anfang diesen Jahres hat WhatsApp den Support für Geräte der Windows Phone 7-Serie eingestellt. Jetzt gibt das Unternehmen ebenfalls bekannt, dass sie die Unterstützung für Windows Phone 8.0 und ältere Geräte ab dem 31. Dezember 2017 einstellen. Nach diesem Zeitraum können keine neuen Konten mehr erstellt oder vorhandene Konten erneut verifiziert werden. WhatsApp kann jedoch weiterhin verwendet werden. Zusammen mit Windows Phone 8 gibt WhatsApp auch das Supportende für mehrere ältere Versionen von mobilen Betriebssystemen.

Folgende Geräte werden nicht mehr unterstützt:

  • BlackBerry OS und BlackBerry — 10 bis 31. Dezember 2017
  • Windows Phone 8.0 und älter — bis zum 31. Dezember 2017
  • Nokia S40 — bis zum 31. Dezember 2018
  • Android Versionen 2.3.7 und älter — bis 1. Februar 2020

Das WhatsApp-Team empfiehlt die Aktualisierung auf eine neuere Betriebssystemversion oder auf ein neueres Android mit OS 4.0+, iPhone mit iOS 7+ oder Windows Phone 8.1+, damit WhatsApp weiterhin verwendet werden kann.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Avatar-Foto
Marco

Redakteur/in

Hallo, ich bin einer der Gründer von Windows Love und seit 1. Januar 2018 Microsoft Windows Insider MVP. Bei Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.

2072 Beiträge

Neuste Beiträge

Kommentare

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen